Alcoa Power and Propulsion sponsert „Kinderbus“

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Alcoa Power and Propulsion aus Bestwig sponsert „Kinderbus“ für das DRK-Familienzentrum & Kindertageseinrichtung Thülen

brilon-totallokal:   Die Firma Alcoa Power and Propulsion hat für die Kinder des DRK-Familienzentrums & Kindertageseinrichtung Thülen Geld für einen sogenannten „Kinderbus“ gesponsert. Das Projekt fand im Rahmen der Alcoa-Stiftung Spendenaktion (Alcoans in Motion) statt. Dabei wird ehrenamtliches oder sportliches aktives Engagement der Mitarbeiter honoriert, indem die Stiftung Geld an gemeinnützige Organisationen nach Wahl spendet. In diesem Fall waren die Tital Azubis gemeinsam bowlen. Als Belohnung für die sportliche Aktivität standen 2.000 USD für eine Spende nach Wahl zur Verfügung. Das Familienzentrum in Thülen wurde ausgewählt, weil es dorthin viele Verbindungen durch Mitarbeiter/-innen oder deren Kinder gibt.

In dem übergroßen Kinderwagen können nun sechs Kinder bis zu einem Alter von ca. drei Jahren transportiert werden. Der Kinderbus sorgt dafür, dass jetzt auch die kleinsten Besucher des Familienzentrums gemeinsame Ausflüge veranstalten können. Die Kinder freuen sich sehr über ihr neues Fortbewegungsmittel und haben den Bus kurzerhand für die Spendenübergabe nachgebastelt. Das DRK-Familienzentrum & Kindertageseinrichtung Thülen bedankt sich bei der Firma Alcoa Power and Propulsion aus Bestwig und freut sich auf den neuen „Kinderbus“.

Text und Bild: Elena Schlüter, DRK Brilon Sozialdienste gGmbH

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen