Polizei verhindert Einbruch

Print Friendly
Blaulicht-Nachrichten:  Täter  flüchteten  in Richtung Raiffeisenweg…

Brilon:  Am frühen Donnerstagmorgen gegen 03.00 Uhr konnte die Polizei in Brilon einen Einbruch in ein Telekommunikations-Geschäft in Brilon verhindern. Die beiden Täter sind flüchtig. Den Polizeibeamten fiel eine dunkel gekleidete Person auf, die sich vor dem Geschäft aufhielt. Als sie diese kontrollieren wollten bemerkten sie eine weitere Person. Als die beiden Täter die Polizei erkannten, flüchteten sie in Richtung Raiffeisenweg. Eine direkt eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Beide Täter hatten versucht die Eingangstür des Geschäfts aufzuhebeln. Die Einbrecher waren beide mit dunklen Kapuzenpullovern und Cargo-Hosen bekleidet. Sie waren circa 1,80 Meter groß. Einer der beiden Männer trug einen Rucksack und hielt ein Brecheisen in der Hand. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 in Verbindung.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly