Täter nach Sachbeschädigungen geschnappt

Print Friendly
Blaulicht-Nachrichten: Gegen die Täter wurde ein Strafverfahren eingeleitet…

Brilon:  Die Briloner Polizei konnte am frühen Samstagmorgen gegen 02.00 Uhr zwei 18-jährige Tatverdächtige stellen. Die beiden jungen Männer aus Brilon und Olsberg hatten in der Nacht im ganzen Innenstadtbereich Aufkleber an Verkehrsschilder und anderen Gegenständen angebracht. Von einem Zeugen konnten die Täter gesehen werden. Die Polizei leitete sofort Fahndungsmaßnahmen ein. Die Briloner Polizei konnte die Täter gegen 02.00 Uhr in der Königstraße antreffen wo sie zunächst versuchten zu flüchten. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten die Männer stellen. In einem mitgeführten Rucksack konnten die Polizeibeamten weitere identische Aufkleber feststellen. Gegen die Täter wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly