Vier Verletzte bei Ausweichmanöver

Print Friendly
Blaulicht-Nachrichten: Durch den Unfall wurden die Frau schwer- und ihre drei Mitfahrerinnen leichtverletzt.

Brilon:  Auf der Hochsauerlandstraße bei Bruchhausen kam es am Mittwoch gegen 14.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurden vier Dortmunderinnen verletzt. Eine 40-jährige Frau aus Dortmund war auf der Hochsauerlandstraße in Richtung Olsberg unterwegs. In Höhe der Einmündung „Zur Hammerbrücke“ bremste das vor ihr fahrende Auto. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich sie nach rechts aus und fuhr gegen einen Baum. Durch den Unfall wurden die Frau schwer- und ihre drei Mitfahrerinnen leichtverletzt. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. Die Unfallstelle wurde für etwa 30 Minuten gesperrt.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly