Wanderung „Auf Bergbauspuren am Briloner Eisenberg“

Print Friendly
Brilon-Totallokal: Wanderung am Samstag, dem 26.08.2017, um 10:45 Uhr …

brilon-totallokal:  Auch heute noch findet man zahlreiche Zeichen der Bergbaugeschichte in unserer Landschaft. Was können sie uns erzählen? Der Weg führt von Olsberg an Spuren des Bergbaus entlang zum Philippstollen und bietet u.a. tolle Ausblicke auf die Landschaft. 

Die Strecke ist etwa 10 Kilometer lang. Start ist am Samstag, dem 26.08.2017, um 10:45 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Olsberg. Für Anmeldung und Fragen steht Naturparkführer Ralf Reschwamm gerne zur Verfügung.

Telefon: 0 29 62 – 80 22 90   E-Mail: r.reschwamm@philippstollen.de
Die Teilnehmerkosten betragen 4,00 Euro pro Person. Infos unter  www.naturpark-diemelsee.de   im Veranstaltungskalender und beim Heimatbund Olsberg  unter www.philippstollen.de

Quelle: Ralf Reschwamm, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer / Heimatbund der Stadt Olsberg e.V.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen