Auch in diesem Jahr lockte der Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland

Print Friendly

 (Hier zu den Bildergalerien von Donnerstag bis Sonntag, bitte anklicken)

brilon-totallokal:  Auch in diesem Jahr lockte der Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland Gäste nicht nur aus Brilon und Umgebung sondern auch aus dem weiteren Umland in das Weihnachtsdorf auf dem Briloner Marktplatz. In diesem Jahr sorgte das winterliche Wetter für die richtige Stimmung an den vier Tagen. Traditionell wurde am Donnerstag der Weihnachtsmarkt um 16 Uhr durch Sparkassendirektor Peter Wagner und dem stellvertretenden Bürgermeister Ludger Böddicker eröffnet. Wie in den vergangenen Jahren auch, hatten die Organisatoren mit einem vielfältigen Bühnen-Programm für Jung und Alt den Geschmack eines breiten Publikums getroffen.
 
Neben stimmungsvollen Weihnachtsliedern gab es am Abend Disco, Rock, Pop und Aprés-Ski-Hits, die zum Partymachen einluden. Herzhafte und süße Köstlichkeiten gehörten ebenso wie Eierpunsch, Glühwein, Kaffee und Kakao sowie verschiedene Dekorationsartikel, Schmuck, Wärmendes aus Wolle, Kunst und Originelles zum Angebot des diesjährigen Weihnachtsmarktes der Sparkasse Hochsauerland. Erstmals war für die Kinder neben dem historischen Karussell eine Eisbahn im Atrium der Sparkasse aufgebaut, die bei den jungen Gästen regen Anklang fand.
 
Am Samstag überreichte Bürgermeister Dr. Christof Bartsch auf der Bühne des Weihnachtsmarktes die Preise an die Gewinner der diesjährigen Aktion „Mit Rad zur Tat“. Viele Weihnachtsmarkt-Besucher nutztenden verkaufsoffenen Sonntag, um in den Briloner Geschäften einzukaufen. Weitere Fotos vom Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland auf dem Briloner Marktplatz und im Atrium der Sparkasse finden Sie unter www.brilon-totallokal.de.
 
Fotos: www.brilon-totallokal.de

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly