Patronatsfest des Hl. Antonius in der Keffelke-Kapelle

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Die feierliche Messe zu Ehren des hl. Antonius beginnt am Mittwoch, um 10.00 Uhr. 

brilon-totallokal: Am Mittwoch, dem 17. Januar 2018, ist es wieder soweit. Wie jedes Jahr an diesem Tag pilgern die Menschen zur Keffelke-Kapelle um den Patron des kleinen Gotteshauses, den hl. Antonius den Einsiedler, zu ehren. Fickeltünnes, so wird er hier im Volksmund genannt, hat zu seinen Lebzeiten ein Beispiel für Bescheidenheit und Gottvertrauen gegeben. An ihm haben sich die Menschen über Jahrhunderte orientiert.

Die feierliche Messe zu Ehren des hl. Antonius beginnt am Mittwoch, um 10.00 Uhr. Danach sind wieder alle Teilnehmer zu Kaffee, Glühwein und Kuchen in Ottos Scheune eingeladen. Die Kapelle bleibt für Besucher und stille Beter bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Freunde der Keffelke-Kapelle laden zu diesem Festtag herzlich ein.

Die „Freunde der Keffelke-Kapelle“, ein Freundeskreis von z.Z. 56 Männern, verstehen sich nicht als Verein sondern als Helfer der Propsteigemeinde bei der Unterhaltung der Kapelle. Seit dem Jahre 2000 kümmern sie sich um Brilons älteste Kapelle und versuchen sie mit Leben zu füllen. Die Freunde fühlen sich ihren Vorfahren verpflichtet, die über Jahrhunderte in tiefer Volksfrömmigkeit zu diesem Ort gepilgert sind, und dieses kleine Gotteshaus immer wieder vor Verfall oder Abriss bewahrt haben.

Quelle: Helmut Mengeringhausen

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen