Street-Art-Künstler Henning Marten Feil gibt Workshop zum Thema „Graffiti“ in der Marienschule in Brilon

Print Friendly
Brilon-Totallokal: Street Art Workshop in der Marienschule in Brilon…

brilon-totallokal: Im Rahmen der Projekttage der 10. Klasse an der Marienschule (Realschule) in Brilon gab der Street-Art-Künstler Henning Marten Feil einen Workshop zu den Themen Graffiti und Street-Art. Bevor sich der Briloner Künstler mit den Schülern an die praktische „Arbeit“ machte, standen zunächst die theoretischen Grundlagen auf dem Stundenplan. Hier gab Feil den Schülern einen Einblick in die Welt des Graffiti. Parallel dazu erarbeiteten die Schüler unter der Anleitung von Feil eigene Schablonen für die zu gestaltende Wand.

Auch die Thematik der Wand stand schon fest:

„Goodbye Mr.Stratmann“ – eine Art des Dankes der Schüler an den langjährigen Schulleiter der Marienschule, Michael Stratmann. Stratmann geht 2019 nach über 30 Jahren an der Marienschule in Rente und erhält so nun ein kleines Denkmal im Street-Art-Look – Henning Marten Feil und seinen Gastschülern sei Dank.

Quelle: Brilon-Totallokal

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly