Guter Fußball beim 19. Altherren-Rats-Cup des TUS Petersborn-Gudenhagen

Print Friendly
Brilon-Totallokal: Die Zuschauer konnten sich über spannende gute Spiele freuen…

brilon-totallokal: Zum neunzehnten Mal war die Altherren-Abteilung des TUS Petersborn-Gudenhagen Ausrichter des Ratsherren-Cup. Die vielen Zuschauer konnten sich über spannende gute Spiele freuen, insgesamt fielen in den 10 Spielen 53 Tore. Sieger wurde in diesem Jahr die Mannschaft aus Thülen/Rösenbeck/Nehden, zweiter wurden die Altenherren vom SV Brilon. Punktgleich auf Platz drei und vier folgten Hoppecke/Messinghausen/Bontkirchen vor der SG Altenbüren/Scharfenberg.  Fünfter wurde der TUS Petersborn-Gudenhagen. Begeistert waren Spieler und Zuschauer von der großartigen Tombola. Den diesjährigen Hauptpreis, ein komplettes Trikot-Set vom FC Schalke 04, gewann Mika Terborg aus Brilon. Die Siegerehrung erfolgte durch Ortsvorsteher und Pokalspender Wolfgang Diekmann und zwei Vertretern der Altenherren vom TuS. Der Ortsvorsteher dankte den TUS-Verantwortlichen für die hervorragende Organisation und Durchführung des Turniers.

Das Foto zeigt die Siegermannschaft von Thülen/Rösenbeck/Nehden mit den TUS-Verantwortlichen (links) Patric Tillisch und Jens Hartmann und (rechts) den Schiedsrichtern Turgay Tirasoglu und Wolfgang Diekmann.

Foto/Bericht: TUS-AH

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen