Ein kurzweiliges Wochenende in Brilon!

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Der 14. und 15. April 2018 versprechen unterhaltsame Tage in Brilon zu werden

brilon-totallokal: „Ein erlebnisdichtes Wochenende steht uns bevor,“ kündigte Christian Leisse, 1. Vorsitzende des Gewerbevereins, an. „ Wir haben unsere Synergien bündeln können und zwei attraktive Events an einem Wochenende zusammengelegt. Am 14. April wird der „Briloner Autosalon“ und am darauffolgenden Sonntag die Veranstaltung „Brilon blüht auf“ das Bild der Innenstadt prägen.“

39.Briloner Autosalon am 14. April

Der Autosalon – seinerzeit initiiert von der Briloner Volksbank und seinem damaligen Marketingleiter Rudolf Thiele – ist über die Grenzen Brilons hinaus bekannt und beliebt. Um 10.00 Uhr geht es mit der Begrüßung und Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Christof Bartsch los. 13 Automarken – vertreten durch ca. 90 PKW`s – werden von 10 Händlern in der Briloner Innenstadt präsentiert. Kompetente Ansprechpartner beantworten Fragen, die die Autointeressierten beschäftigen.

 

10.30 Uhr: Vorstellungen PKW auf dem Marktplatz an den Fahrzeugen

13.00 Uhr: Vorstellungen PKW in der Bahnhofstraße an den Fahrzeugen

14.30 Uhr: Vorstellungen PKW in der Bahnhofstraße an den Fahrzeugen

16.00 Uhr: Vorstellungen PKW in der Bahnhofstraße an den Fahrzeugen

Weitere Programmpunkte sind Tanzvorführungen:

 

11.15 Uhr: Tanzvorführung Alfred Delp Haus (Frau Gärtner)

14.00 Uhr: Tanzeinlage TSC Olsberg (Frau Köster)

15.00 Uhr: Tanzeinlage Cherry-Peppers SV Rot Weiß Bleiwäsche (Frau Lange)

Musikalische Einlagen werden durch die Künstlerin Luisa Ortu gestaltet:

12.30 Uhr und 16.30 Uhr

 

Viele Autobesitzer und etwaige Kaufinteressenten sind sich unsicher wegen des Dieselskandals. Aus diesem Grunde dürften die nachfolgenden Termine besonders interessant sein:

12.00 Uhr und 15.30 Uhr: Diskussion zum Thema Euro-6 (Experten Autostadt)

Die um 17.00 Uhr stattfindende Verlosung –übrigens die letzte Amtshandlung der „alten“ Waldfee – komplettiert ein gelungenes Rahmenprogramm. Die ersten beiden Preise sind je ein 500,00 € bzw. 300,00 € Einkaufsgutschein. Als 3., 4. und 5. Preis winken ein Reifengutschein 195/65/15 von Reifen Pinke, ein mobiles Navigationsgerät und ein 50,00 € Einkaufsgutschein

Neu ist dieses Jahr, dass rund ums Briloner Rathaus Oldtimer bewundert werden können. Der vor zwei Jahren gegründete Briloner Oldtimer Stammtisch hat sich bereit erklärt, einige ihrer „alten Schätzchen“ beim Autosalon zu zeigen.

Durch das Programm führt wie gewohnt das Moderatoren Duo Patrick Feldmann und Nicola Collas. Wie in den vergangenen Jahren sind die Geschäfte auch wieder bis 18.00 Uhr geöffnet.

Der Samstagabend bietet weitere Unterhaltung. Zum fünften Mal findet die Briloner Volksbank Kneipennacht statt.

„Brilon blüht auf!“ am 15. April

Dieses Jahr hat die Veranstaltung nicht wie sonst am Palmsonntag stattgefunden, sondern startet zwei Wochen nach Ostern. Dann wird Brilons Innenstadt wieder zur Shoppingmeile. Die Geschäfte haben von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf und auf dem Briloner Marktplatz und in der Fußgängerzone bauen zahlreiche Händler ihre Stände auf. Auf der Aktionsbühne wird den Gästen ein unterhaltsames Programm geboten. Nicht nur auf der Bühne, auch in der Fußgängerzone wird u.a. das Briloner Saxophon-Sextett – unter der Leitung von Armin Vogel – Brilon musikalisch „aufblühen“ lassen. Ein weiterer Programmpunkt bildet z.B. noch die „Seidenpapier-Blumenmanufaktor“. Der Animationskünstler Christian West alias Charisma fertigt aus feinstem Seidenpapier kleine Kunstwerke und verzaubert Jung und Alt.

„Mädels-Flohmarkt“ in der Sparkasse Hochsauerland

In der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr wird das Atrium der Sparkasse Hochsauerland zum Verkaufsraum für Damenmode, Handtaschen und Accessoires umfunktioniert. Alle Frauen sind dort herzlich zum „Mädels-Flohmarkt“ eingeladen. Der Höhepunkt des Tages wird zweifelsohne die Präsentation der neuen Briloner Waldfee um 15.00 Uhr vorm Briloner Rathaus sein!

Zu den Organisatoren und Sponsoren der Veranstaltungen zählen AUTO Brilon, PRIMA Brilon und die Sparkasse Hochsauerland sowie die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG.

Quelle: Ursula Schilling

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen