Bilder: Autosalon 2018 – Briloner Innenstadt – Magnet für PS-Liebhaber

Print Friendly
Brilon-Totallokal: (Hier zu den Bildern) Der Briloner Autosalon hatte nicht nur für PS-Liebhaber auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone einiges zu Bieten… 

brilon-totallokal: Am letzten Wochenende lockten gleich drei Veranstaltungen in die Stadt des Waldes. Am Samstag hatte der Briloner Autosalon nicht nur für PS-Liebhaber auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone einiges zu Bieten. Das interessierte Publikum hatte dort die Möglichkeit, sich begleitet von einem bunten Rahmenprogramm über die neuesten Modelle und Angebote zu informieren. Nicht nur für die Diesel-Fahrer waren Diskussionsrunden zum Thema Euro-6 mit den Experten von Auto Brilon informativ und interessant.

Rund um das Briloner Rathaus konnten in diesem Jahr erstmalig „Schätze längst vergangener Zeiten“ bewundert werden. Der Oldtimer Stammtisch hat seine „besten Stücke“ beim diesjährigen Autosalon präsentiert und damit für so manchen Hingucker gesorgt. Traditionell gab es auch wieder die Chance, bei dem angebotenen Gewinnspiel attraktive Preise zu gewinnen. Das diesjährige Lösungswort lautete „DIESELFAHRVERBOT“. Lina-Madlen Voß zog als ihre letzte Amtshandlung als Briloner Waldfee die Gewinner. Der fünfte Preis, ein 50 Euro Einkaufsgutschein, ging an Volkmar Kratzer, den vierten Preis, ein mobiles Navigationsgerät, gewann Hans-Jürgen Pannhorst und der dritte Preis, ein Gutschein für vier

Reifen 195/65/15 ging an Karin Kratzer. Über einen 300 Euro Einkaufsgutschein konnte sich Albert Kastrati freuen und über den Hauptpreis, einen Einkaufsgutschein über 500 Euro, freute sich Heidi Helmholz. Am Abend wurde in Brilons Gaststätten zur Live-Musik bei der Briloner Volksbank Kneipennacht bis in die Morgenstunden gefeiert, bevor am Sonntag Brilons Innenstadt bei „Brilon blüht auf“ zur Shoppingmeile wurde.

Quelle: Elisabeth Meschede, Briloner Anzeiger

 

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly