90-jähriger Briloner bei einem Verkehrsunfall verletzt – Beteiligtes Auto flüchtete

Print Friendly
Blaulicht-Nachrichten: Unfallflucht mit verletztem Senior

brilon-totallokal:  Ein 90-jähriger Briloner wurde am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Kapellenstraße leicht verletzt. Das beteiligte Auto flüchtete. Gegen 15 Uhr half der Mann seiner Frau auf der Beifahrerseite beim Aussteigen. Als ein Auto vom Steinweg in die Kapellenstraße einbog, kam streifte dieses den Senior. Hierbei wurde er leicht verletzt. Das Auto flüchtete ohne anzuhalten. Es können keine Angaben zum Fahrzeugführer gemacht werden. Bei dem Auto handelt es sich um ein dunkles, großes Auto, möglicherweise einen Kombi. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 in Verbindung.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen