Brilon fiebert dem Landesligaauftakt entgegen

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: In dem Derby steckt eine besondere Brisanz…

brilon-totallokal: Am Sonntag, 12.08.2018 wird nach 35 Jahren erstmals wieder Landesligafußball in Brilon angeboten. Für die ganze Stadt Brilon und die Fans des heimischen Amateurfußballs ist das ein ganz besonderer Moment. Die Briloner Mannschaft konnte sich in der vergangenen Saison vollkommen überraschend den Meisterschaftstitel in der Bezirksliga sichern und sich damit den Aufstieg in die 4 höchste Amateurklasse im Fußballverband Westfalen Lippe sichern. Letztmals hat die Briloner Mannschaft zu Beginn der 80er Jahre in der Landesliga gespielt.

Unter Trainer Wolfgang Habich gehörten noch Briloner Urgesteine wie Reinhard (Schwicker) Hillebrand oder Winfried (Winni) Brandenburg zum Briloner Kader. Der Spielplan beschert dem Aufsteiger aus Brilon gleich am 1. Spieltag das Derby gegen RW Erlinghausen. Der Club von BVB Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sich seit einigen Jahren in der Landesliga etabliert. Viele Spieler aus Erlinghausen haben ihre Wurzeln in den Briloner Jugendmannschaften und haben von daher einen ganz besonderen Bezug nach Brilon. Die Freundschaft vieler Spieler aus dem Briloner und Erlinghauser Kader wird aber am Sonntag ab 15.00 Uhr ruhen.

In dem Derby steckt eine besondere Brisanz. Der SV Brilon erwartet zum Auftaktspiel in die Landesliga über 600 Zuschauer auf dem Kunstrasenplatz an der Jakobuslinde. Der Gastgeber hat sich ein besonderes Rahmenprogramm für dieses Spiel ausgedacht. Erstmals wird Gregor Stapper mit seinem Back-Truck bei heißen Temperaturen kalte Kekse auf dem Sportgelände servieren.

Quelle: SVB Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen