Halbtagesfahrt der VHS

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Marta-Museum in Herford

brilon-totallokal: Mit seinen fließenden und kippenden Wänden ist das Marta im ostwestfälischen Herford eines der ungewöhnlichsten Museumsbauwerke weltweit. Für die Fassade wählte der amerikanische Star-Architekt Frank Gehry dunkelrote Backsteine, die im Kontrast stehen zum hellen Edelstahldach und dem weiß verputzten Gebäudekern. Die VHS Brilon-Marsberg-Olsberg veranstaltet am Samstag, den 10. November, eine Halbtagesfahrt in das Marta-Museum. Während der Führung erleben die Teilnehmenden die einzigartige Gehry-Architektur des Museums mit Informationen rund um das Marta als Bauwerk. Neben der Architekturführung wird auch die Sonderausstellung „Brisante Träume – Die Kunst der Weltausstellung“ besucht.

Diese Ausstellung widmet sich der faszinierenden Geschichte der Expos. Im Dialog mit zeitgenössischen Künstlern rückt die „beste Weltausstellung der Welt“ Themen ins Zentrum, die heute ebenso brisant sind wie vor über 100 Jahren. Nach einer Kaffeepause im Museumscafe steht noch eine Führung durch eine weitere Sonderausstellung auf dem Programm: Die Ausstellung „Kreaturen nach Maß – Tiere und Gegenwartsdesign“ beschäftigt sich mit Tieren, die seit jeher wichtige Begleiter des Menschen sind  – ob als Nahrungsmittel, wissenschaftliches Versuchsobjekt, Jagdtrophäe oder Spielkamerad. Die Fahrt findet am Samstag, den 10. November, statt. Informationen und Anmeldungen sind telefonisch unter 02961-6416 (Brilon) oder 02962-3080 (Olsberg) sowie online unter www.vhs-bmo.de möglich.

Quelle: Friederike Gretsch, Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen