Hochwertiges Werkzeug aus dem Gebäude eines Handwerksbetriebes erbeutet.

Print Friendly, PDF & Email
Blaulicht-Nachrichten: Täter schlugen ein Loch in die Wand der Lagerhalle…

brilon-totallokal:  Einen Mercedes Sprinter sowie hochwertiges Werkzeug konnten unbekannte Täter am Wochenende aus dem Gebäude eines Handwerksbetriebes an der Möhnestraße entwenden. Zwischen Samstag, 14 Uhr, bis Montag, 06.30 Uhr, schlugen die Täter ein Loch in die Wand der Lagerhalle. Im Gebäude brachen sie mehrere Bürotüren auf und entwendeten mehrere Autoschlüssel. In der Lagerhalle suchten die Einbrecher gezielt nach Werkzeugen und packten dieses vermutlich in einen abgestellten Sprinter. Anschließend öffneten sie das Tor und flüchteten mit dem Mercedes. An dem Kleintransporter waren die Kennzeichen HSK-HB368 angebracht. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 entgegen.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen