Stadtwerke Brilon: Endspurt bei der Zählerablesung

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Ablesung der Zählerstände für Gas und Wasser

brilon-totallokal: Die Stadtwerke Brilon möchten noch einmal an die Ablesung der Zählerstände für Gas und Wasser erinnern. Kunden, die bisher noch keine Zählerstände übermittelt haben, werden gebeten, dies kurzfristig nachzuholen.

Mitteilen können Kundinnen und Kunden ihre Zählerstände mit Hilfe der Ablesekarten portofrei oder telefonisch unter der Rufnummer 02961/9886-288 sowie per E-Mail unter stadtwerke@brilon.de. Gerne können die Zählerstände auch über die Homepage der Stadtwerke Brilon unter www.stadtwerke-brilon.de/kontakt/service/zaehlerstand/übermittelt werden.

Sollte kein Zählerstand mitgeteilt werden, muss der Verbrauch auf Basis des Vorjahres geschätzt werden. Verbrauchsschätzungen führen allerdings oftmals zu Differenzen und Rechnungskorrekturen. Fehlende Zählerstände können noch bis zum 11.01.2019 übermittelt werden.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Brilon gerne zur Verfügung. Die Stadtwerke Brilon bedanken sich jetzt schon für Ihre Unterstützung bei der Ablesung!

Quelle: Katrin Elsholz / Stadtwerke Brilon AöR / Energie GmbH

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen