Rösenbecker Weiberfrühstück: Kartenvorverkauf am 13. Januar im Pfarrheim

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Kartenpreis wieder bei 11,99 Euro / Shuttle-Service buchbar / „Ette & Lilly“ und „Die Jünger“ auf der Bühne

brilon-totallokal: Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr eingeläutet. Zeit also, sich langsam aber sicher auf die Karnevalszeit vorzubereiten: Der Kartenvorverkauf für das original Weiberfrühstück in Rösenbeck findet am Sonntag, 13. Januar, im Pfarrheim statt.

Los geht’s um 11:00 Uhr. Der Kartenpreis liegt wie im letzten Jahr bei 11,99 Euro. Der kostenlose Shuttle-Service für die sichere Hin- und Rückfahrt kann beim Kartenvorverkauf direkt wieder mitgebucht werden.

Das Karnevalsgremium hat für 2019 neben dem gewohnt reichhaltigen Frühstücksbuffet auch wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Unter anderem werden „Ette & Lilly“ auftreten: Bei Bauchredner Egbert „Ette“ Brede und seiner struwweligen und rotzfrechen „Lilly“ wird sicher kein Auge trocken bleiben. Zudem werden die Jungs des Sparclubs „Die Rösenbecker Jünger“ ihre Tanzbeine in die Luft werfen – die Damen dürfen gespannt sein.

Das unangefochtene Original in Sachen Weiberfrühstück findet wie gewohnt am Weiberfastnachts-Donnerstag, in diesem Jahr der 28. Februar, ab 09:31 Uhr in der Rösenbecker Schützenhalle statt.

Quelle: Andreas Kemper

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen