I have a dream”: Fahrt nach Essen zum Musical über Martin-Luther King

Print Friendly, PDF & Email

I have a dream”:  Wer ist der Mann hinter diesem Satz?

brilon-totallokal: „I have a dream“: Wer ist der Mann hinter diesem Satz? In einer Mischung aus Gospel, Rock’n’Roll, Motown und Pop erzählt das neue Chormusical die Geschichte von Martin Luther King und seinem Traum von einem Leben in Gerechtigkeit. Im Mittelpunkt der Inszenierung steht ein riesiger Projektchor aus bis zu 2.000 Sängerinnen und Sängern, der mit Musicalsolisten der Extraklasse, einer Big-Band und einem Streich-Orchester die bewegenden Melodien und eindrücklichen Texte von Andreas Malessa, Hanjo Gäbler und Christoph Terbuyken in einer mitreißenden Show auf die Bühne bringen wird.

Die Uraufführung des neuen Musicals ist am 10. Februar 2019 um 18.00 Uhr in der Grugahalle in Essen. Die Vorstellung ist fast ausgebucht. Die Evangelische Kirchengemeinde Brilon bietet eine Busfahrt zur Uraufführung an. 50 Karten stehen zur Verfügung. Der Preis für den Eintritt  beträgt 36,90 €in der PK 4, 29,90€ in der PK 5 und 22,90 € in der PK 6. Die Kosten für den Bustransfer werden durch einen Zuschuss des Kirchenkreises finanziert. Die Abfahrtszeit ist um 15.00 Uhr ab Haltestelle Evangelischer Kirche, Lindenweg. Anmeldungen für die Fahrt bitte bis Donnerstag, 17.01.2019 an das Gemeindebüro, Kreuziger Mauer 2, Tel. 02961 50020 oder mail : gemeindeamt@kirchebrilon.de

Quelle: Jutta Fiebich, Gemeindebüro, Kreuziger Mauer 2, 59929 Brilon

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen