18. Briloner Musiksommer

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Briloner Musiksommer – live, umsonst und draußen!

brilon-totallokal:  Brilon – Ein Klassiker der besonderen Art wird demnächst auf dem Briloner Marktplatz ein hoffentlich großes Publikum begeistern. Die Sparkasse Hochsauerland und BWT-Brilon Kultour präsentieren zum 18. Mal den Briloner Musiksommer. Ein besonderer Dank von Seiten des Briloner Bürgermeisters Dr. Christof Bartsch gilt den Sponsoren. Ohne die Sparkasse Hochsauerland, Fa. Egger, Stadtwerke Brilon, den Getränkefachgroßhandel Peter Bergmann und die Warsteiner Brauerei ist so ein Projekt kaum durchführbar. Innerhalb der über 130 kulturellen Veranstaltungen pro Jahr gehört dieses Event eindeutig zu den Highlights. Übrigens wird es dieses Jahr wie auch schon 2014 wieder „Glasbier“ geben – Glasbruch war letztes Jahr fast gleich Null. Thomas Mester, Leiter Brilon Kultour, stellte am 24. Juni 2015 in den Räumlichkeiten der Sparkasse das diesjährige Programm des Musiksommers vor.

Am Donnerstag, 16. Juli 2015 geht es los mit der Queen-Tributeband „The Queen Kings“, die Musik und Entertainment auf höchstem Niveau verbindet. Sie sind keine „Look-a-like“ Band, sondern behalten ihre persönliche Note und bringen authentisch Queen als auch Queen Kings auf die Bühne.

Die nächste Band hat am Freitag, den 17. Juli 2015, ihren Auftritt. Die Ska-Cover-Band „skameleon“ sorgt mit ihren tanzbaren Interpretationen der größten Rock- und Pop-Klassiker für pure Partystimmung. Ob bekannte Welthits, Rockballaden der 90er, bekannte Film-melodien oder Songs der Neuen Deutschen Welle – die Umsetzung im Ska-Stil macht jeden Song eingängig und tanzbar.

Donnerstag, der 23. Juli 2015, steht ganz im Zeichen von kraftvoller Rockmusik. „John Diva And The Rockets Of Love“ elektrisieren die Massen augenzwinkernd, aber auch mit großen Gesten. John Diva hat als Coach und Songwriter u. a. für Bon Jovi, KISS und Aerosmith gearbeitet und bringt jetzt seine „Mission Rock´n´Roll“ auf die Bühne. Übrigens – eine Woche später tritt die Band auf dem Wacken-Open-Air-Festival auf.

Mit „Van Baker & Band“, die am Donnerstag, 30. Juli 2015, ihren Auftritt hat, kommen Musiker auf die Bühne, die mit ihren ausgefallenen Auftritten als spielwütige Party- und Schlagerband für richtig gute Stimmung sorgen werden. Sie gelten als Geheimfavorit, wenn es um die deutsche Schlagerbranche geht.

Rock´n´Roll, Swing und Rockabilly beherrschen am Donnerstag, 6. August 2015, die Bühne, wenn die „Dime Daddies“, eine Combo der besonderen Art, fetzige Rock´n´Roll Songs, verträumte Balladen und lässige Swingnummern zum Besten gibt – alles mit einer leichten Note von Slapstick-Comedy. Die Musiker, die übrigens aus Soest kommen, bieten einen Sound, der Musikbegeisterte jeden Alters anspricht.

Den Abschluss bildet am Freitag, 7. August 2015, die Band „Decoy“, die schon als Support für Silbermond, Stefanie Heinzmann und Klee gebucht wurde. Einer der derzeit besten Live-Acts in Deutschland präsentiert die angesagtesten Pop-, Rock-, Soul und Disco-Songs, gepaart mit ausgewählten Klassikern der letzten 30 Jahre.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr und enden um 22.00 Uhr. In den Räumlichkeiten der Sparkasse Hochsauerland können sich KNAXianer von 3 bis 10 Jahren im „Traumland“ mit Basteleien, Spielen und Schminken die Zeit vertreiben, während ihre Eltern die musikalischen Darbietungen auf dem Marktplatz genießen können. Bitte an die Knaxkarte denken!

Der 18. Briloner Musiksommer ist Bestandteil von „Brilon Open Air“ – Live-Musik, Kinder- und Straßentheater, Clownerie und Kleinkunst – ein internationales Programm, das die kulturelle Vielfalt und die Entwicklung Brilons als Kulturstandort bestens demonstriert.

Text und Foto: Ursula Schilling

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen