Angehende Physio- und Ergotherapeuten

Print Friendly, PDF & Email

Angehende Physio- und Ergotherapeuten mit Nordic Walking – Trainerlizenz des KreisSportBund ausgestattet.

brilon-totallokal: HSK.  Im Rahmen ihrer Ausbildung wurden jetzt 43 Schülerinnen und Schüler der Akademie für Therapieberufe in Bestwig vom KreisSportbund Hochsauerlandkreis unter Leitung von Paul Hennecke zu Nordic Walking Trainern/innen ausgebildet.
Neben der Vermittlung der klassischen, gesundheitsorientierten Nordic Walking Grundtechniken wurden die Teilnehmer in dieser praxisnahen Schulung  insbesondere damit vertraut gemacht, wie sie Patienten mit orthopädischen und psychischen Erkrankungen durch Nordic Walking therapiebegleitend unterstützen können.
So erhielten sie einen Einblick, wie in das Nordic Walking Training auch meditative Aufmerksamkeits- und Körperwahrnehmungsübungen einfließen können. Bewusste Atemübungen aus dem Yoga und die Kombination von Gehen und Atmen mit der BreathWalk-Technik rundeten diesen Übungsteil ab.
Paul Hennecke vom Lehrteam des KreisSportBundes suchte sich als Trainingsgebiet den Bereich der renaturierten Ruhr in Velmede-Bestwig aus. So kamen auch das Naturerlebnis und der Spaßfaktor im Rahmen der Ausbildung nicht zu kurz. Ein Meditationsstopp im Felsenmeer inmitten der Ruhr beim „Sündenwäldchen“ oder „Nordic Jumping“ auf dem Naturtrambolin an den Aktionsflächen der Ruhr machte die Ausbildung kurzweilig und interessant, so die jungen Teilnehmer.
Paul Hennecke, selbst Rehasport-Fachtrainer B für Orthopädie und Psychiatrie, zeigte sich begeistert darüber, dass die jungen Teilnehmer durch diese Ausbildung den doch eher moderaten Ausdauer- und Gesundheitssport Nordic Walking  auch für sich selbst entdeckten. Für eine qualifizierte, gesundheitsorientierte Vermittlung von Nordic Walking sind jedenfalls alle bestens gerüstet.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen