WIR schaffen das…!

Brilon-Totallokal: Am Freitag, 28. August 2015 startet der „Volksbank Brilon Firmenlauf“ mit seiner 6. Auflage!

brilon-totallokal:  Bereits zum 6. Mal wird in Brilon das Laufevent der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten am 28. August auf dem Briloner Markplatz vor dem Rathaus gestartet. Die stimmungsvolle Laufveranstaltung hat sich in Brilon bestens etabliert. Die Teilnehmerzahlen erreichten mit über 600 Teilnehmer im vergangenen Jahr eine neue Bestmarke. Der Volksbank Brilon Firmenlauf ist in das Briloner Altstadtfest integriert und gibt wortwörtlich den Startschuss zu diesem.

Im ersten Jahr hatte der Lauf mit dem „Bambini- und Schülerlauf“ sowie den „Volksbank Brilon Firmenlauf“ zwei Wettbewerbe.
Im Jahr 2011 traten die Stadtwerke Brilon als neuer Namensgeber für den Bambini- und Schülerlauf auf. Wegen der sehr großer Nachfrage aus Läuferkreisen wurde auch ein sogenannter Staffellauf (4 x 1250 m) ins Leben gerufen. Das Unternehmen EGGER konnte hier als Namensgeber für diesen neuen Wettbewerb (Staffellauf powered by EGGER) gewonnen werden, der (nicht nur..) von den regionalen Unternehmen in jedem Jahr stärker angenommen wird. 

Im vergangenen Jahr konnte der „Azubi-Cup powered by REMBE“ als neue Wertung in die Laufveranstaltung integriert werden
und ist an alle Auszubildenden gerichtet, die einen gültigen Ausbildungsvertrag haben.
Die Wertung erfolgt in den Disziplinen „Staffellauf powered by EGGER“ und beim „Volksbank Brilon Firmenlauf“.
Auch in diesem Jahr werden im Rahmen der jeweiligen Siegerehrungen wertvolle Pokale und Ehrenpreise an die schnellsten Azubis und Azubi-Teams überreicht.

Außerdem verfolgt das Unternehmen REMBE mit dem Azubi-Cup einen guten Zweck. Für jeden gemeldeten und teilnehmenden Azubi
spendet das Unternehmen einen entsprechenden Geldbetrag, der in diesem Jahr der Kinderhospitz Balthasar zu gute kommt.

Unter dem Motto des 6. Volksbank Brilon Firmenlaufes sind die Mädchen und Jungen der Kindergärten und Grundschulen am kommenden Freitag bereits ab 15:00 Uhr zum Einstimmen und gemeinsamen Aufwärmen mit dem Liedersänger Frank Acker „Frank und seinen Freunden“ vor und auf
der Rathausbühne in Verbindung mit dem Gesundheitsnetzwerk praenet recht herzlich eingeladen.

Um 16:00 Uhr startet dann die 6. Auflage des Bambini- und Schülerlaufs, gesponsert von den Stadtwerken Brilon.
Je nach Altersgruppe beträgt die Distanz 400 m bzw. 800 m.
Für jedes Kind, das an der Laufveranstaltung teilnimmt erhalten die Kindergärten bzw. Grundschulen 1,50 Euro
für die Gruppen- bzw. Klassenkasse. Medaillen warten nach erfolgter Teilnahme im Zielbereich.
Die Anmeldungen hierzu erfolgen nur über die jeweiligen Kindergärten und Grundschulen.

Bevor dann um 17:30 Uhr der Startschuss zum „5. Firmen-Staffellauf powered by EGGER“ über viermal 1.250 Meter erfolgt,
werden die Teilnehmer von Rita Schütte (MEDISPORT im Center und praenet-Partnerin) und Ihren Teamkolleginnen zum „Warm-up“ eingeladen.

Bei dem „Staffellauf powered by EGGER“ bilden jeweils vier Läufer ein Team.
Im Anschluss daran startet um 19:00 Uhr nach erfolgten gemeinsamen Aufwärmen der „6. Volksbank Brilon Firmenlauf“
über eine Distanz von 5.000 Meter pro Teilnehmer, wobei drei Läufer jeweils ein Team bilden.
Die Wertung der beiden vorgenannten Läufe erfolgt elektronisch über das Zeitmess-System von „mika-timing“.

Nach dem Zieleinlauf können sich die Teilnehmer an der MARKANT-Vitaminbar von Christian Urban und seinem Team, dem „VITAL-STAND“ mit frischen Smoothies aus Gemüse und Obst, überreicht vom Städt. Krankenhaus Maria-Hilf und natürlich erfrischenden und alkoholfreien Getränken von den Bad Driburger Naturparkquellen und der Warsteiner Brauerei sich stärken und die leeren Energiespeicher wieder auffüllen.

Pokale und Sachpreise warten im Anschluss auf die drei zeitschnellsten Teams.  Die Siegermannschaft vom Volksbank Brilon Firmenlauf erhält zudem den Wanderpokal der Stadt Brilon.  Dieser geht nach dreimaligem, nacheinander erfolgtem Sieg in das Eigentum der Siegermannschaft über.

Zurzeit sind bereits knapp 500 Läuferinnen und Läufer gemeldet. Derzeit stellt das Unternehmen EGGER die meisten Teilnehmer, gefolgt von den Läuferinnen und Läufern vom Team Körling und dem Teilnehmern aus dem Unternehmen Impuls Küchen.

Auch der „Staffellauf powered by EGGER“ hat bereits jetzt mit über 40 Staffelanmeldungen eine neue Bestmarke erreicht.

Nach Ende des „Volksbank Brilon Firmenlaufs“ um ca. 20:00 Uhr erfolgt durch den Gewerbeverein in Verbindung mit dem Bürgermeister der Stadt Brilon, Dr. Christof Bartsch (als Läufer wieder aktiv mit dabei) und die Briloner Waldfee, die feierliche Eröffnung des 27. Briloner Altstadtfestes.

Im Anschluss erfolgt dann die Siegerehrungen um danach dann nahtlos in die After-Run-Party überzugehen.

Herzlichen Dank an die verantwortlichen Personen der Stadt Brilon, an das Team der Freiwilligen Feuerwehr Brilon, dem DRK-Kreisverband Brilon sowie an alle Partner und Sponsoren für die tolle Unterstützung und Begleitung, ohne die eine solche Veranstaltung in der Form nicht durchgeführt werden könnte.

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden