Eröffnung der Naturerlebnisse in Medebach und Hallenberg mit Naturweg-Wanderwoche

Print Friendly, PDF & Email
Spannende Naturspiele und modern aufgewertete Wege erfreuen Kinder und Wanderer gleichermaßen!

brilon-totallokal:  Medebach. Ab sofort können unsere Schmuckstücke, die wunderschönen und abwechselungsreichen Naturwege der Medebacher Bucht modern erforscht werden. Im Rahmen dieses Projektes fand eine Aufwertung und zeitgemäße Darstellung der Naturwege im Vogelschutzgebiet
Medebacher Bucht statt. Einzigartige Naturvielfalt wird nun neu und attraktiv präsentiert auf 6 Naturerlebnis-Wegen. Die ca. 69 km Wanderstrecke sind mit 85 interaktiven Erlebnis- Stationen mit pfiffigen Bildern, Tönen, Videos und Hinweisen zu Pflanzen, Tieren und Naturaufgewertet worden.  Die Umsetzung dieses Leaderprojektes entstand durch die Zusammenarbeit der Touristik GmbH Medebach, der Städte Medebach und Hallenberg,
sowie der Biologischen Station Hochsauerland.

Der Naturweg Gelängebachtal in Medebach mit einer Länge von 11,2 km und der Naturweg Nuhnewiesen in Hallenberg mit einer Länge von 3 km erhalten eine enorme Aufwertung durch Erneuerung sämtlicher Markierungen und Stationen. Kids können auf diesen Wegen an interaktiven Naturspielen teilnehmen und über QR-Codes Fragen zur Natur beantworten, Tiergeräuschen lauschen oder über Koordinaten die nächste Station suchen.

So wird aus einer schönen Familienwanderung ein Naturerlebnis, mit vielen interessanten Infos über das Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht. Durch Hinweise an den Stationen werden die Kinder immer wieder angehalten die Natur näher zu erforschen und genau zu schauen, welche Tiere hier leben und wie sie leben. Für die Erkundung des richtigen Lösungswortes halten die Tourist-Infos Medebach und Hallenberg eine kleine Überraschung bereit. Um den Kleinen das Entdecken mit allen Sinnen zu erleichtern kann ein Naturforscher-Rucksack mit Kompass, Kescher, Bestimmungsbuch, Fernglas und Becherlupe bei den Tourist-Info Medebach ausgeliehen werden. Neben diesen beiden Wegen mit interaktiven Spielen, können auf allen Naturwegen ebenfalls über QR-Codes unterhaltsame und wissenswerte Infos direkt vor Ort abgerufen werden.

Übersicht der neu gestalteten Wege:

1. Der Naturweg „Gelängebachtal“ (11,2 km) in Medebach mitten in einer vielfältigen offenen
Kulturlandschaft mit interaktivem Spiel „ Die Welt der Insekten“.
2. Der Naturweg „Nuhnewiesen“ (3 km) im größten zusammenhängenden Mähwiesengebiet
NRW mit interaktivem Spiel „Im Tal der Braunkehlchen“.
3. Der Naturweg „Gewässerpfad-Orke“ (9,5 km) in Medelon bringt dem Wanderer den
Lebensraum Fließgewässer und Aue und deren Lebewesen näher.
4. Der Naturweg „Kahle Pön“ (5,2 km) in Düdinghausen führt über die Hochheide und ist ein
Premiumweg des deutschen Wanderinstituts mit herrlichen Aussichten.
5. Der „Medebacher Bucht Weg“ (27 km) geht durch die trockene warme Hügellandschaft
des Europäischen Vogelschutzgebietes rund um Medebach.
6. Der Naturweg Liesetal (13,2 km) in Hallenberg-Liesen schlängelt sich durch das
Waldwiesental mit Wildtierbeobachtung bis zur Hochheide auf dem Hilmesberg.

All dies kann man zeitgemäß mit der entsprechenden WebApp www.mede-bucht-spiel.de spielerisch entdecken, oder parallel dazu in der 40-seitigen Naturerlebniss-Broschüre in deutsch oder niederländisch erlesen. Die Broschüre „Naturerlebnisse“ halten die Tourist-
Infos in Medebach und Hallenberg für Sie bereit. Im Rahmen der Eröffnung „Naturerlebnisse Medebacher Bucht“ findet eine facettenreiche Naturweg – Wanderwoche mit Begehung der einzelnen Wege statt. Im Anschluss an die
Eröffnung am Freitag, den 2. Oktober findet eine kleine Wanderung von ca.3,5 km über einen Teil des Naturweges Gelängebachtal statt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr an der Infotafel Gelängebachtal am Alten Medeloner Weg in Medebach.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen