Informationen der Kleiderkammer Flüchtlingshilfe (An der Schützenhalle 18, Brilon)

Print Friendly, PDF & Email
 Zurzeit findet die Annahme von Kleiderspenden in der Kleiderkammer nur donnerstags und freitags von 17:00 h -19:00 h statt.

Wichtig zu wissen ist, dass wir derzeit nur bestimmte Sachen brauchen und annehmen können. Die Lagerkapazitäten in der Kleiderkammer sind am Limit. Dennoch fehlt immer wieder bestimmte Kleidung und zwar nur Winterkleidung, nur bestimmte Größen.

Herrenschuhe Größe 41 – 44
Männerjacken Größe S + M
Herrenjeans Größe S+ M
Herrenpullis und Fleece Jacken S + L
Jogginganzüge Größe S + M ( Herren)
Jogginganzüge für Kinder
Mädchenkleidung Größe 98 – 104

Bitte jetzt auf keinen Fall Sommerkleidung und große Größen bringen! Die Flüchtlinge können aus Platzgründen in der Erstaufnahmeeinrichtung nur mit einer Kleidergarnitur ausgestattet werden. Aufgrund der Witterung ist momentan nur warme Kleidung erforderlich. In der Kleiderkammer stapeln sich derzeit jedoch die Kartons mit Sommersachen, die erst wieder bei steigenden Temperaturen im kommenden Frühjahr zum Einsatz kommen können, sowie die Kleidung in großen Größen, die hier fast gar nicht benötigt wird. Das erschwert den Helfern die Arbeit, weil kaum noch Platz zum Rangieren und Sortieren vorhanden ist und selbst vorsortierte Kartons mit geeigneter Kleidung so zugepackt sind, dass es kaum möglich ist, herankommen. Wir sind daher zurzeit auf der Suche nach Räumlichkeiten, wo wir z. B. die Sommersachen trocken zwischenlagern könnten. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, dass nur saubere und funktionsfähige Kleidung zum Einsatz kommen kann. Leider mussten schon Jacken mit fehlenden/ kaputten Verschlüssen und fleckige oder vergilbte Kleidung entsorgt werden. Das beschert den Helfern zusätzliche Arbeit und nimmt sowohl Zeit als auch zusätzlichen Platz in Anspruch.

Was/ Wer könnte uns noch helfen?

Wer könnte für den Transport von Kartons und sperrigen Hilfsgütern bei Bedarf Transportfahrzeuge und Fahrer zur Verfügung stellen?
Wer könnte trockene Räumlichkeiten für ein Zwischenlager anbieten?
Wir brauchen viele Helfer (pro Kleiderausgabe z. B. jeweils 12 Personen) zum Sortieren (tagsüber aber auch Abends ab 17:30h), um den Kleiderbestand in der Ausgabe wieder aufzufüllen, zum Organisieren und für die Kleiderausgabe (tägl. 9:00h – 12:00h + 14:30 – 17:30 h).

Helfer können sich melden unter: [email protected]

Hier bitte die Hilfsbereitschaft bekunden (Name, Telefonnummer, Art der Hilfe und möglicherweise die Zeiten angeben, die für die Hilfseinsätze in Frage kommen)
Um konkrete Hilfe bei der Kleiderausgabe in der Zeit vom15. – 23.10.2015 anzubieten:
Tel. 0151 502 922 53  (Nummer der Kleiderkammer – Frau Volmer) zwischen 9:00 h und 13:00 h anrufen – Hier können konkrete Helferzeiten abgestimmt werden (bitte Name, Telefonnummer und möglichst e- Mail- Adresse angeben)

Vorab allen Helfern und Unterstützern herzlichen Dank im Namen des Teams der Kleiderkammer Gabi Lahme

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen