Was macht unser Europaabgeordneter im Europäischen Parlament?

Print Friendly, PDF & Email
Besuchergruppe aus dem Hochsauerlandkreis besucht Peter Liese in Straßburg

brilon-totallokal:  HSK. Parlamentarische Demokratie direkt vor Ort erleben und mit Abgeordneten diskutieren konnte eine Besuchergruppe der CDU Hochsauerland im Europäischen Parlament in Straßburg. Neben dem südwestfälischen CDU-Europaabgeordneten Dr. Peter Liese stand auch seine österreichische Kollegin Elisabeth Köstinger den 53 Teilnehmern für eine spannende Diskussion, u.a. über das Transatlantische Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) und der ständig wachsenden Zahl an Flüchtlingen und der damit verbundenen europäischen Verantwortung, zur Verfügung.

Die Gruppe bekam einen direkten Einblick in den parlamentarischen Alltag der Europaabgeordneten und war bei einer Plenarssitzung live dabei. Für politisch interessierte Bürger ist das Europäische Parlament allein schon die Reise wert, wenn dann zu dem Gespräch mit Vertretern der CDU in Bühl und dem dortigen Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker, noch eine Stadtrundfahrt in Straßburg, Ausflüge ins Elsass und nach Heidelberg bei gutem Wetter dazu kommen, dann kann man nur von einer gelungenen Fahrt sprechen.

Bildquelle: „© Photo Europäisches Union

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen