Briloner Krankenhaus: Mit Herz für Herzpatienten

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Briloner Krankenhaus lädt im Rahmen der „Herzwoche2015“ ein

brilon-totallokal:  Das Krankenhaus Maria-Hilf in Brilon veranstaltet im Rahmen der „Herzwoche 2015“ einen kostenfreien Informationsabend im Multifunktionsraum der Krankenpflegeschule. Am 12. November 2015 referieren ab 18.30 Uhr Dr. med. B. Ruhr, Dr. med. H. Kerkhoff und Christoph Kappe über „Koronare Herzkrankheiten und Herzinfarkt“.

Schätzungsweise sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland an der koronaren Herzkrankheit (KHK), der Vorläuferkrankheit des Herzinfarkts. Einen Herzinfarkt erleiden nach Schätzungen der Deutschen Herzstiftung jährlich 290.000 Menschen in Deutschland. Besucher der Herzwochen-Veranstaltung im Briloner Krankenhaus erhalten Informationen aus erster Hand und können den Herzexperten vor Ort ihre Fragen zu Risikovorsorge, Möglichkeiten der Diagnose und Behandlung von KHK und Herzinfarkt, aber auch zu anderen Herzproblemen stellen. Christoph Kappe (Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie) wird vor Ort ein Reanimations-Training für die Besucher demonstrieren. Die Deutsche Herzstiftung bietet zum Vortrag in Brilon den ganzen November lang eine bundesweite Aufklärungskampagne an, an der sich ca. 3000 Herzspezialisten beteiligen. Der Vortrag im Briloner Krankenhaus ist kostenfrei und eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Fotomontage: Referieren im Rahmen der bundesweiten „Herzwoche 2015“ im Briloner Krankenhaus: Dr. med. B. Ruhr, Dr. med. H. Kerkhoff und Christoph Kappe

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen