Bewegung im Bewegungsbad

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Die Renovierungsarbeiten laufen derzeit auf Hochtouren  –  Arbeiten fast abgeschlossen…

brilon-totallokal: Einige Monate mussten die Patientinnen und Patienten des Briloner Krankenhauses leider auf das beliebte Bewegungsbad verzichten. Doch noch in diesem Jahr, so die Klinikleitung, sollen alle Umbau- und Modernisierungsarbeiten abgeschlossen sein und das Bad wieder vollständig seinen Betrieb aufnehmen.

Die Renovierungsarbeiten laufen derzeit auf Hochtouren: Eine neue Filter- und Lüftungsanlage, neue Fliesen und eine modernisierte Ausstattung auf technisch und hygienisch höchstem Niveau sollen eine nachhaltige Verbesserung für Patientinnen und Patienten und für die vielen anderen Besucher des gern genutzten Bades wie den Kneipp-Verein, die Gruppen der Volkshochschule und für die Baby-Schwimmkurse gewährleisten. Geschäftsführer Bernd Löser: „Wir setzen mit dieser Lösung neue Akzente im Gesamtkonzept des Krankenhauses und freuen uns, wenn das Bewegungsbad wieder allen Nutzern zur Verfügung steht.“

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen