Maffay-Gitarrist Carl Carlton im Dezember auf Deutschlandtour mit Halt in Brilon

Print Friendly, PDF & Email

Brilon-Totallokal: Carl Carlton mit neuer Single „Little Men In The Radio“ im Gepäck …

brilon-totallokal: Nach der von Kritikern und Besuchern gleichermaßen hochgelobten Konzertreihe im November und Dezember 2014 ist Carl Carlton, einer der bekanntesten deutschen Gitarristen und Produzenten, mit seiner Tour „Songs & Stories – Woodstock & Wonderland“ wieder unterwegs und macht bei seiner Deutschlandtour 2015 Halt in Brilon. Musikbegeisterte können sich am 19. Dezember 2015 um 20.00 Uhr im Bürgerzentrum mit persönlichen Erinnerungen, Anekdoten und Songs von Carl Carlton in die nordamerikanische Künstlergemeinde Woodstock entführen lassen, wo auch das Fundament für sein aktuelles Album „Lights Out In Wonderland“ gelegt wurde. Neben Songs seines aktuellen Albums wird der Ausnahmekünstler auch Höhepunkte aus früheren Veröffentlichungen und Projekten geben. Aktuell wird der Song „Little Men In The Radio“ ausgekoppelt, der im Digital Bundle auch an diesem Abend erhältlich sein wird.

Die Presse ist einhellig begeistert:

„Carl Carlton überzeugt erneut mit ehrlichem und detailverliebtem Rock und Rhythm & Blues.“ (Stereo)

„Er verstreut eine Menge Hooks und klingt selten wie ein Sideman.“

(Classic Rock UK)

„Mit einer feinen Auswahl an Gastmusikern wie Levon Helm, Klaus Vormann und Larry Campbell gelang Carl Carlton (…) eines der besten Deutsch-Rock-Alben des Jahres, das erstklassig arrangiert und instrumentiert ist.“

(Deutschlandradio Kultur)

Mit auf der Briloner Bühne steht eine Elite an Ausnahmetalenten auf der Bühne im Briloner Bürgerzentrum: Percussionist und Drummer Wayne P. Sheehy, bekannt durch seine Engagements mit Peter Gabriel, Ronnie Wood, Hothouse Flowers, Bono und Damien Dempsey. Pascal Kravetz bediente die Tasten unter anderem bereits für Udo Lindenberg, Robert Palmer, Bruce Springsteen sowie Jimmy Barnes und Peter Maffay. Am Bass und diversen Instrumenten Yoyo Roehm, der sich durch seine Zusammenarbeit u.a. mit Gunter Hampel, Nick Cave & The Bad Seeds, Ben Becker und Jackie Liebezeit einen Namen machte.

Thomas Mester, Leiter Brilon Kultour: „In unserem prallgefüllten Kulturprogramm ist dieses Konzert sicherlich schon ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für echte Musikfans. Mehr Qualität und Musikkompetenz auf einer Bühne ist schon selten.“

Noch gibt es Karten für diese musikalische Zeitreise, welche so manches „Aha-Erlebnis“ und herzliche Lacher bei den Besuchern entlocken wird. Kartenvorverkauf ist bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in Brilon sowie telefonisch unter: 02961/969950 (Brilon Kultour). Der Ticketpreis liegt im Vorverkauf bei 27,50 € und an der Abendkasse bei 30,00 €.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen