CDU-Landespolitiker zu Besuch im Sauerland

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Schneetourismus als Auslaufmodell?

brilon-totallokal: HSK. Der Tourismus stand im Mittelpunkt eines Treffens von CDU-Landtagsabgeordneten aus ganz Nordrhein-Westfalen im Sauerland. Gemeinsam mit Bürgermeistern aus der Region Werner Eickler, Wolfgang Fischer und Thomas Grosche diskutierte man über die Herausforderungen und Maßnahmen, die in der Region ergriffen wurden, um ganzjährig ein attraktives Angebot bereitzuhalten. „Der Tourismus im Sauerland funktioniert im Juli und im Dezember und er bietet Angebote für alle Altersklassen“, so der heimische Landtagsabgeordnete Matthias Kerkhoff, der das Treffen organisiert hatte.

Thema war auch eine Stellungnahme aus der Bundespolitik, die in der vergangenen Woche für Unruhe gesorgt hatte, weil sie den Schneetourismus als Auslaufmodell beschrieben hatte. Dies wollten sich die Teilnehmer nicht zu eigen machen.

Die Gäste waren begeistert vom Skikarussell Winterberg und seiner vielfältigen Pistenlandschaft. Dies müsse in NRW noch viel bekannter werden, so die einhellige Meinung. Ein gemeinsames Nachtskifahren in Winterberg rundete das Treffen ab

Bild: Dr. Stefan Berger (Kreis Viersen), Friedhelm Ortgies (Minden-Lübbecke), Werner Lohn (Geseke), Wolfgang Fischer (Olsberg), Thomas Grosche (Medebach), Arne Moritz (Solingen) und Matthias Kerkhoff (Olsberg)

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen