Großes Jubiläumskonzert des Musikvereins Hoppecke am 19. März 2016

Print Friendly, PDF & Email
Großes Jubiläumskonzert des Musikvereins Hoppecke am 19. März 2016 bereits ab 18.30 Uhr – 95 Jahre „Von Freund zu Freund“

brilon-totallokal:  Hoppecke.  Der Musikverein Hoppecke lädt Sie am Samstag, den 19. März 2016 recht herzlich zu seinem 55. Jahreskonzert in die Schützenhalle Hoppecke ein. Die Hochsauerländer blicken in diesem Jahr auf 95 Jahre Vereinsgeschichte zurück und möchten dieses besondere Jubiläum am Konzertabend mit allen Freunden des Vereins und der Musik gemeinsam feiern. Unter dem Motto „Von Freund zu Freund“ erwartet Sie bereits ab 18.30 Uhr ein Konzertprogramm der besonderen Art mit vielen musikalischen Highlights. Einlass ist ab 17.45 Uhr.

Schon etwa drei Jahre vor ihrem offiziellen Geburtsjahr im Jahr 1921 mit anfänglich 13 aktiven Musikern unternahmen die Hochauerländer ihre ersten musikalischen „Gehversuche“ in der Nachkriegszeit. Geprobt wurde in den Anfängen wöchentlich im alten Gasthaus Kohlhase, das im Jahr 1926 allerdings mitsamt dem bereits angesammelten Notenmaterial einem Brand zum Opfer fiel. Bereits an diesem Punkt der Vereinsgeschichte zeigte sich wahre Freundschaft unter Musikern, als befreundete Vereine den Hoppeckern daraufhin ihre Noten für Abschriften zur Verfügung stellten und den Musikbegeisterten damit ermöglichten, sich schnell von diesem Rückschlag zu erholen. 1946 feierte der Verein sein 25-jähriges Bestehen und weiter auch das erste Nachkriegsschützenfest mit musikalischer Begleitung im Ort. Seit dem Jahr 1977 trägt der Musikverein Hoppecke übrigens den Namen „Die Original Hochsauerländer“ und gestaltete bis heute das Dorfleben bei vielfältigen Anlässen aber auch eine Vielzahl von Veranstaltungen bis weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus musikalisch mit. Wenn die älteren Musiker von früher erzählen, dann sind die Geschichten geprägt von vielen Momenten der Begegnung mit den unterschiedlichsten Menschen, verbunden durch die Freude an der Musik. Viele Freundschaften sind im Laufe der Jahre entstanden und viele liebe Menschen musste der Verein gehen lassen. Die gemeinsame Liebe zur Musik begleitete die Musiker durch alle Emotionen. Zum besonderen Höhepunkt im Jahreskalender des Vereins gehört seit 55 Jahren das traditionelle Frühlingskonzert, bei dem in diesem Jahr vier Dirigenten aus den eigenen Reihen und aus verschiedenen Generationen den Taktstock führen werden.

08.03.-Hoppecke-400

Beim diesjährigen Jubiläumskonzertabend erwartet die Zuhörer wieder ein abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt aus klassischer und moderner Konzertmusik, böhmischen Melodien sowie preußischer Marschmusik mit einigen Überraschungen, das Einblick in die gesamte musikalische Palette des Orchesters verspricht.

So wird das offizielle Konzert, nach der musikalischen Einstimmung durch die Vereinsjugend unter der Leitung von Linda Willecke, von drei strahlenden Pless-Hörnern eröffnet, die mit einem Lockmarsch die Aufmerksamkeit des Publikums für sich und das Orchester gewinnen möchten. Neben einem zauberhaften Solostück der Flötistinnen wird auch ein rauer Wind durch die Halle wehen, wenn die Melodien der wilden Prärie die Halle ausfüllen werden. Ein Tenor- und ein Flügelhorn schließen Freundschaft und steigern sich in eine echte Liaison, die die Herzen höher schlagen lassen wird, bevor Michael Bublé sich die Ehre gibt und seinen musikalischen Gruß hinterlässt. Auch wenn es zwischendurch gefährlich wird und vielleicht der eine oder andere Musiker der Show zum Opfer fällt und beklagt werden muss: Den Emotionen sind keine Grenzen gesetzt. – Es darf gelacht, geweint, getanzt, gesungen, geschunkelt und gerockt werden.

Lassen Sie sich auch in diesem Jahr wieder von einem nicht alltäglichen Konzertprogramm überraschen und besuchen Sie uns am 19. März ab 17.45 Uhr in der Schützenhalle Hoppecke. Nach dem großen Jubiläumskonzert spielt die Band „Dreamteam“ aus Schmallenberg bis in die frühen Morgenstunden zur Geburtstagsparty und zum Tanz in der Halle auf. Die Hochsauerländer freuen sich darauf, ihr Jubiläum mit vielen Freunden und Gästen gemeinsam feiern zu können.

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen