Ein Baum wird gepflanzt!

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Startschuss für die DLG-Waldtage 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) erfolgt

brilon-totallokal: Madfeld. (DLG). Mit der symbolischen Pflanzung einer Winterlinde, dem Baum des Jahres 2016, im Briloner Stadtwald in Madfeld durch Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Forstamtsleiter Dr. Gerrit Bub und DLG-Projektleiter Dr. Reiner Hofmann sowie Ortsvorsteher Heinz Bickmann und Franz Nolte aus Madfeld, am heutigen Donnerstag ist der Startschuss für die DLG-Waldtage 2017 erfolgt.

Nach der erfolgreichen Premiere im Mai 2015 findet das Spitzenereignis für die privaten und kommunalen Waldbesitzer, Land- und Forstwirte, Forstunternehmer sowie Brennholzselbstwerber vom 15. bis 17. September 2017 erneut in Madfeld statt. Das bewährte, ebene bis flach geneigte Gelände in Feld-Waldrandlage mit seinen attraktiven Wiesen- und Waldflächen wird wieder hervorragende Bedingungen für attraktive Messestände und spannende Technikvorführungen bieten. Fachliches Herzstück der Veranstaltung wird neben praxisnahen Specials zu interessanten Themen das zeitgleich auf dem Messegelände stattfindende, renommierte 12. Briloner Waldsymposium sein.

An den vergangenen DLG-Waldtagen beteiligten sich 164 Aussteller aus sieben Ländern. Rund 10.000 Besucher aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland informierten sich über alle Facetten rund um die effiziente Waldbewirtschaftung.

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen