Brilon: Frieda Braun im Kolpinghaus

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: WDR Fernsehaufzeichnung: Frieda Braun im Kolpinghaus am 18.6. um 20:00 Uhr

brilon-totallokal:  Am 18. Juni um 20 Uhr gastiert Frieda Braun mit „Rolle vorwärts“ im Kolpinghaus Brilon. Die Vorstellung wird vom WDR aufgezeichnet und wurde dafür außer der Reihe kurzfristig ins Kulturprogramm von Kulibri e.V. aufgenommen.
Karten sind ab dem 1. Juni erhältlich.

Feiner Wortwitz, herausragende Mimik und ein Panoptikum schräger Gestalten: Friedas Geschichten haben nicht nur im Sauerland Kultcharakter. Auch der WDR ist auf die Kabarettistin aufmerksam geworden. Neben ihren Auftritten in der Ladies Night soll nun die erste Folge einer neuen Sendereihe, bei der Kabarettisten in NRW vorgestellt werden, mit Frieda Braun gedreht werden. Die Zuschauer erleben die Arbeit des TV-Teams an diesem Abend hautnah mit.

Rolle vorwärts

In Friedas Programm „Rolle vorwärts“ geht es um Weiterbildung. Ausgerechnet die Workaholics aus Friedas Bekanntenkreis sollen die entsprechenden Kurse geben.

Jäger Rudi, der eigentlich über Wildkräuter referieren soll, hält allerdings nicht viel von Flora und entpuppt sich als „Faunatiker“. Krankenschwester Erika bringt den Teilnehmern bei, wie man richtig hustet. Und Frieda erklärt anschaulich, wann Weiterbildung die Partnerschaft gefährden kann.

Kurs-Sorgenkind: Nacktschwimmen

 Trotz breit angelegter Werbung: Der Kurs „Schwimmen bei Unterwassergesang“ findet keine Teilnehmer. Denn Kursleiterin Viola besteht darauf, dass keine Textilien getragen werden. Die Aussicht, ohne den festen Halt des Badeanzugs im Becken zu treiben, stößt bei Thekla, Mia, Brunhild und Frieda jedoch auf pure Ablehnung. Als Viola aber um Mithilfe bei der Produktion von Unterwassergesängen bittet, sind die Freundinnen sofort dabei.

Ehealltag: Das Smartphone funkt dazwischen

Wigbert berichtet Gattin Mia begeistert von seinem Smartphone. Er ist von den sagenhaften Möglichkeiten des kleinen Geräts so angetan, dass er es sogar mit ins Bett nimmt. Doch die Nachteile der innovativen Technik zeigen sich schnell, und Mia befürchtet, dass ihr Schatz durch ständiges Internetsurfen zum Neandertaler mutiert.

Die Karten kosten 15 € im Vorverkauf und 17 € an der Abendkasse

PS: Ganz wichtig für alle Herren: An dem Abend ist ganz sicher kein Deutschland Länderspiel !

Vorverkauf :

  • Käpt´n Book
  • Buchhandlung Podszun,
  • BWT – Brilon Wirtschaft&Touristik, Derkerestraße 10a

Text und Bild: Kulibri e.V.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen