Brilon: Zwei Ausnahmekünstlerinnen entfachten Klangzauber

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-totallokal: Ein Konzert voller Entspannung und anmutiger Schönheit

brilon-totallokal:  Es war alles hergerichtet im Innenhof der Heinrich-Lübke-Schule am Franziskus-Brunnen.
Doch dann kam das heftige Gewitter und alles stand innerhalb kürzester Zeit unter Wasser. Doch das Team von Brilon Kultour, Schul-Hausmeister und Techniker legten ganz schnell Hand an – und so entstand ein neuer Konzertort in der Schulaula.

Das Ergebnis: Ein grandioser Konzertabend mit der norwegischen Sängerin Torun Eriksen, Susan Weinert an der Akustik-Gitarre und Martin Weinert am Kontrabass. „Feenstimme trifft auf Meistergitarristin“ – dieser Konzerttitel wurde perfekt umgesetzt. Die Formation spielte u.a. Songs aus ihrem aktuellen Album „FJORD“ – absolut hörenswert und beeindruckend. In diesem sehr intensiven Konzertrahmen konnten sich die Besucher in der Musik komplett fallen lassen.

Dazu gab es erlesene Weine und Snacks vom Restaurant „Der Jägerhof“. Das Publikum in der vollbesetzen Aula dankte mit langanhaltendem Applaus für diesen Abend mit Musik und Wein!

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen