Klangkosmos Weltmusik startet mit Ibrahim Keivo am 26.10. 2016

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Syrien und Deutschland musikalisch in der Evangelischen Stadtkirche vereint Ibrahim Keivo

brilon-totallokal: Am Mittwoch, 26. Oktober 2016 startet um 19.30 Uhr „Klangkosmos Weltmusik“ – die beliebte Konzertreihe der BWT-Brilon Kultour in der Evangelischen Stadtkirche Brilon.

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Oventrop ist es möglich, Ibrahim Keivo in Brilon zu begrüßen. Ibrahim Keivo wurde 1966 in einem yesidisch-kurdischen Dorf in der Nähe der Kleinstadt Hassakeh in Nordsyrien geboren und ist Sohn einer armenischen Familie, die den Völkermord überlebt hat. Er wuchs im Dreiländereck auf, wo sich altes syrisches Land mit mesopotamischen und vorderasiatischen Kulturen treffen – eine Kulturlandschaft mit reicher Vergangenheit.

Seine internationale Karriere begann 2002, als er für die Rolle des „Bacchus“ in einer Adaption des Euripides engagiert wurde. Nouri Iskander hatte die Komposition im Auftrag des renommierten „Kunsten Festival des Arts“ in Brüssel geschrieben, die mit Ibrahim Keivo als Sänger besetzt wurde, um in vielen europäischen Ländern aufgeführt zu werden. Es folgte eine internationale Karriere. Seit 2015 lebt der Musiker mit seiner Familie in NRW.

Im Klangkosmos-Konzert in Brilon singt er Lieder über die Liebe, Freude, Trauer und die Ernte, sowie Hochzeitslieder, rituelle Lieder und Mythen. Ibrahim Keivo singt auf arabisch in verschiedenen Dialekten und Sprachen und begleitet sich selbst auf Saiteninstrumenten. Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten. Die Konzertreihe „Klangkosmos Weltmusik“ wird gemeinsam von BWT-Brilon Kultour und der Evangelischen Kirchengemeinde Brilon veranstaltet.

Weitere Informationen bei BWT-Brilon Kultour unter Tel. 0 29 61 / 96 99 50 oder E-Mail [email protected].

Text und Bild: Thomas Mester, Brilon Kultour

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen