Weihnachtsmarkt in Brilon: Stimmungsvolle Weihnachts-Songs, Kinder-Shows und abends Live-Party

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Von Chor bis große Coverband: Viele Musikstile auf dem Briloner Weihnachtsmarkt

brilon-totallokal:   Für Musik abseits des Christmas-Mainstreams ist der Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland bekannt. Tagsüber versetzen heimische Chöre, Gruppen und Kinderliedermacher kleine und große Besucher in festliche Stimmung. Abends machen dann die Fans rockiger und poppiger Sounds Party auf dem Briloner Marktplatz.

Als gute Adresse zum Feiern ist der Weihnachtsmarkt längst kein Geheimtipp mehr. Der gelungene Mix aus vorweihnachtlichen Weisen, von überwiegend lokalen Akteuren oft in modernem Gewand präsentiert, den Acts speziell für Kinder und Familien sowie namhaften Bands für die abendlichen Events zieht Gäste aus der gesamten Region an. Bei der Musikauswahl haben die Veranstalter ein sicheres Händchen bewiesen.

Starke Bands an den Abenden

Am Eröffnungsabend stehen Bounce auf der Bühne am Petrusbrunnen. Die bekannte Bon-Jovi-Tributeband um Frontman Olli Henrich gilt als eine der authentischsten ihrer Art in ganz Europa. Mit eigener Note und trotzdem originalgetreu arrangiert, bringt die Formation Rocksongs voller Power zu Gehör. Vom ersten Bon-Jovi-Erfolg „Runaway“ über All-Time-Favourites wie „Livin‘ on a Prayer”, „Keep the Faith” oder „Bed of Roses” bis hin zu aktuelleren Songs wie „We weren‘t born to follow” lassen die Musiker keinen Welthit des Originals aus.

Am Freitagabend befeuert zunächst die Briloner Newcomerband One Tape die gute Laune. Als Schüler-Coverband gestartet, spielen die vier Jungs nicht nur Lieblingshits von den Chili Peppers, Foo Fighters oder Nirvana nach. Mittlerweile sind die ersten eigenen Songs fertig und bewegen sich stilistisch im Glamrock des 21. Jahrhunderts. Ihnen folgen Miller aus Mannheim („Nur mal kurz mein Leben leben“). Die Formation hat sich mit deutschem Pop-Rock bundesweit einen Namen gemacht. „Feier dich einfach mal selbst ab“, lautet ihre Botschaft. Unter anderem spielten Miller Support für Udo Lindenberg.

Den Goodfellas gehört der Samstagabend. In Brilon ist die mitreißende, mit zahlreichen Awards dekorierte Premium-Coverband bereits aus dem Vorjahr bekannt. Mit Soul, Pop, RnB, Rock, Dance und Classics brennt die bis zu zwölfköpfige Truppe ein wahres Bühnenfeuerwerk ab. Wenn die „guten Wegbegleiter“ loslegen, heißt es fürs Publikum Abtanzen und Mitsingen.

Mit Betty A, – unplugged klingt der Briloner Weihnachtsmarkt am Sonntagnachmittag aus. Rein akustisch präsentiert die Band um die persische Sängerin Betty Atlassi Rockklassiker der vergangenen Jahrzehnte und Charthits.

Rockige Winter-Songs für die Kids

Eine Klasse für sich sind die Kinder-Shows. Zusammen mit Kids des KiGas St. Maria im Eichholz und Harry dem Schneemann macht der aus dem TV bekannte Interpret Simon Horn, der selbst schon als Dreijähriger im Studio stand, am Donnerstagnachmittag neue deutsche Kindermusik und feiert die Jahreszeit mit Hits wie „Endlich Winter!“.

Coole Wintersongs zum Mitrocken bringt die Pia-Nino-Band am Freitag zu Gehör. Unterstützung gibt’s vom evangelischen KiGa „Kinderland am Kurpark“. Pia und Nino haben mit ihren witzigen Liedern mehrere Kinderliederpreise gewonnen. Bei Songs von spektakulären Schlittenfahrten oder dem Hunger auf Schnee ist das junge Publikum von Anfang bis Ende in Bewegung.

Randale gibt’s am Samstagnachmittag: Die gleichnamige Rockband für Kinder präsentiert pfiffige Texte in einem Sound, der wie ein Mix aus Ramones, Ärzten und Iggy Pop mit Johnny Cash klingt. Von Rock über Punk und Metal bis hin zu Reggae, Ska, Folk und Pop sind ganz unterschiedliche Stile dabei. Die Lieder der Band handeln vom Hardrockhasen Harald oder vom Ski-ABC. Mit dabei sind junge Talente aus der vierten Klasse der Briloner St.-Engelbert-Schule. Direkt im Anschluss gibt’s ein Konzert mit Fug und Janina aus „Wissen macht Ah“ und der „Sendung mit der Maus“, unterstützt vom KiGa St. Petrus und Andreas.

Den Sonntagnachmittag krönen Frank und seine Freunde – das sind Prinzessin Mikidoo und das Zappeltier. Der Osnabrücker Kindermusiker Frank Acker gründet mit den jungen Zuschauern eine Band und bringt Songs von seinem Album „Winter Wunderland“ mit.

Der Eintritt ist an allen vier Tagen frei.

Donnerstag, 1. Dezember 2016

16:00 Uhr  

Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und Sparkassendirektor Peter Wagner

16:15 Uhr 

Preisübergabe „Brilon bewegt“ „Mit Rad zur Tat“

16:30 Uhr   

herrH, mit Harry dem Schneemann und den Kindern des Kindergartens St. Maria im Eichholz

17:30 Uhr   

Bläserkreis Gymnasium Petrinum

18:00 Uhr    

Gemischter Chor Altenbürener Sängerfreunde 1979

19:30 –22:30 Uhr   

Bounce   The No. 1 BON JOVI Tribute

20:00 Uhr   

Feuershow Oliver Kessler

 

Freitag, 2. Dezember 2016

15:00 Uhr   

Kinderchor der Kantorei Brilon  Weihnachten in Tradition und Film

15:30 Uhr 

Pia-Nino-Band  “Cool! Witzige Wintersongs zum Warmhalten und Mitrocken“. Mit Kindern des Evangelischen Kindergartens „Kinderland am Kurpark“

16:30 Uhr  

 Neue Chorwerkstatt und Coro Piccolo

17:30 Uhr   

Big Band und Junior Big Band Gymnasium Petrinum.  Mit einem vielfältigen Repertoire aus Jazz, Rock, Pop und Swing

18:30 Uhr   

One Tape, Briloner Newcomerband

20:00 Uhr   

Miller… überzeugen mit deutschem Pop/Rock

 

Samstag, 3. Dezember 2016

11:00 Uhr   

Schlemmen, Stöbern, Genießen

14:00 Uhr 

Männerchor 1868 Brilon  „Vorweihnachtliche Weisen“ 

15:00 Uhr   

Randale – Rockmusik für Kinder mit Kindern der 4. Klasse der St. Engelbert-Schule, Brilon

 16:00 Uhr    

Fug und Janina mit dem Kindergarten St. Petrus u. Andreas

17:00 Uhr  

Chor TonArt, Olsberg,  Schulchor Gymnasium Petrinum

20:00 Uhr   

The Goodfellas  … mit zahlreichen Awards dekorierte Premium-Cover-Band

 

Sonntag, 4. Dezember 2016

12:00 Uhr   

Schlemmen, Stöbern, Genießen

12:30 Uhr    

Musikverein Hoppecke   „Die Original Hochsauerländer“

13:30 Uhr   

Vocalensemble Brilon   Broadwaymelodien

14:00 Uhr  

 Chor 2000 europäische Volks- und Weihnachtslieder

14:30 Uhr    

Frank und seine Freunde  Winter-Wunderland-Show

16:00 Uhr   

Betty A. – unplugged

Quelle: Susanne Schulten 

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen