Mitmachkonzert öffnet Zugang zu klassischer Musik

Print Friendly, PDF & Email

 

Brilon-Totallokal: „Und nun — das Wetter!“ motivierte Kinder zum Mitmachen und Mitsingen

brilon-totallokal:  Die Bühne des Bürgerzentrums Kolpinghaus verwandelte sich vergangene Woche Freitag           (8. März 2019) für eine Stunde zum großen Fernsehstudio „FIDO1“. Meteorlogin Rosalinde „GuckInDieLuft“ hatte mit turbulenten Wetterwechseln zu kämpfen. Laute Donnerschläge ertönten von der großen Trommel und Regen prasselte aus Regenstäben auf die kleinen Zuschauer herab.

Diese außergewöhnliche Art von Wetterbericht ist ein Angebot aus der seit 2005 beliebten Kinderliederkonzertreihe „Fidolino“ von Claudia Runde. 230  Kinder zwischen vier und sechs Jahren ließen sich begeistern und sangen mit.

Denn Schuld am Wetterchaos war Celsius, Rosalindes Rabe, der die Vorhersagen ständig durcheinanderbrachte. Erst schien die Sonne zu Richard Bennetts „Summer Music“. Dann taucht plötzlich der „Sibelius-Nebel“ auf. Die Jungen und Mädchen schwingen energisch ihre Nebelbänder und vertreiben ihn, während „Finlandia“ des finnischen Komponisten Jean Sibelius erklingt. Auf der Bühne tobt ein Unwetter. Klimawandel im Konzertsaal. Erst als Celsius mit einem leckeren Eis bestochen wird, zeigt sich die Sonne wieder.

Die Produktion „Und nun – das Wetter“ vermittelte den Kindern klassische Musik. Das kommt gut an. Die Kinder stürmten nach dem Stück auf die Bühne, um Instrumente wie das Marimbafon und die große Trommel unter Anleitung der Musikerinnen zu testen.

Bilddaten: NB-Fidolino080319.Und-nun-das-Wetter

Bildzeile: Mit klassischen Musikelementen und aktiver Einbindung der jungen Zuschauer machte das Mitmachkonzert den 230 Kindern einen riesen Spaß.

Foto: Brilon Kultour

Quelle: Thomas Mester – Leiter Kulturbüro„Brilon Kultour“

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen