Trainer Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Fußballkreis Hochsauerland Ost freut sich über 15 neue C-Lizenz-Trainer

brilon-totallokal: Das Trainergeschäft ist nicht immer ein einfaches Vergnügen. Das erfährt im Augenblick der Schalker Trainer Tedesco, der trotz Misserfolge immer noch von Spaß an seinem Job spricht.

Dies hat jedoch 15 Teilnehmer im November des vergangenen Jahres nicht davon abgehalten, den Lehrgang des Fußballkreises Hochsauerland aufzunehmen, um jetzt erfolgreich die Prüfung zum DFB C-Lizenz-Trainer, abzulegen.

Doch um  Prüfung erfolgreich abzulegen , mussten die Nachwuchstrainer in den letzten vier Monaten in den Schulungsräumen an der Briloner Kreissporthalle, die theoretischen Grundlagen zu Trainingsaufbau, Taktik und Spielvorbereitung erarbeiten und diese dann auch gleich praktisch in der Gruppe umzusetzen. So wurde nicht nur Konzentrationsvermögen verlangt, sondern auch konditionell wurde die „Coaches“ auf Vordermann gebracht.

Die beiden Lehrgangsleiter, die DFB A-Lizenz-Trainer Willi und Stephan Vogel vor allem viel Wert auf Praxisnahe Ausbildung legten, kamen einige Teilnehmer schon an ihre körperliche Leiastungsgrenze.

Die 120 Lehrgangseinheiten umfassten ein umfangreiches Basiswissen, den Kinder und Jugendfußball in Theorie und Praxis, sowie einen Einblick und Versorgung von Sportverletzungen und eine Schiedrichter Unterweisung in Regelkunde.

Letzlich legten somit 15 Teilnehmer die mündliche Prüfung (bestehend aus einem Kurzvortrag zu einer Technik aus dem Fußballbereich) erfolgreich ab und bestanden am vergangenen Samstag auch den Praxisteil, der von Björn  Lerbs (Prüfer FLVW) und Willi und Stephan Vogel abgenommen wurde. Hierbei galt es, eine Trainingseinheit im Juniorenbereich(E/D-Jun.) zu planen und mit einer Demogruppe (U-13 Stützpunkt , U-13 SV Brilon und E-Kreisauswahl) durchzuführen

„Wir sind sehr mit der  Entwicklung der Teilnehmer im Lehrgang als „Trainer“ zufrieden. Die Zusammenarbeit mit den Teilnehmer hat großen Spaß gemacht und die langen Samstage waren sehr kurzweilig“, so die Bilanz der beiden Ausbilder Stephan und Willi Vogel.

Der nächste Lehrgang ist schon  für November geplant und wird bei ausreichender Teilnehmerzahl wieder in Brilon angeboten. Infos hierzu geben gerne die beiden Ausbilder.

Den Trainerlehrgang haben folgende Teilnehmer erfolgreich absolviert:

Rene Neumann, Markus Aniol, Tim Schwartz (SV Brilon), Stephan Kohl, Jannis Vollmer, Kai Hanfland, Frederico Bigoni (TSV Bigge-Olsberg), Malte Kriesche, Pascal Raulf (RW Erlinghausen), Martin Nolten (SV Deifeld), Torben Völlmecke, Robin Betten (TuS Altenbüren), Kristin u. Michelle Franz (SC Borchen), Lars Pöttgen(SSV Meschede)

Quelle: Stephan Vogel

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen