REMBE: Briloner erfolgreich auf Nürnberger Messe für Schüttgüter

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Mit einer starken Mannschaft, 150 qm Ausstellungsfläche und täglich zwei Live Explosionsvorführungen sorgte REMBE für reichlich Aufsehen auf der Fachmesse POWTECH

brilon-totallokal: Die Besucher waren beeindruckt davon, wie global die REMBE Unternehmen aufgestellt sind. Neben den Briloner Mitarbeitern waren auch einige Kollegen der weltweiten Tochtergesellschaften vor Ort.

Der Briloner Schützenkönig Roland Bunse zeigte, unterstützt vom REMBE Maskottchen Rembo, wie die Schutzsysteme Made in Brilon im Fall einer Explosion Menschen, Umwelt und Industrieanlagen schützen. Das Kundenerlebnis wurde durch die eigene Kaffeebar, drei überdimensionalen LED-Wänden mit informativen Videos und einem top motivierten Team maximiert.

So generierten die Briloner Explosionsschützer reichlich Anfragen, die im Nachgang der Messe fleißig bearbeitet und teilweise schon in Aufträge verwandelt wurden. Wer Interesse hat, Teil dieses lebhaften Teams zu werden, findet die aktuellen Stellenangebote unter https://www.rembe.de/unternehmen/jobs/

Über REMBE – die REMBE Alliance stellt sich vor:

REMBE verbinden die meisten Personen mit der REMBE GmbH Safety und Control, den Spezialisten für Explosionsschutz und Druckentlastung weltweit. Das Unternehmen bietet Kunden branchenübergreifend Sicherheitskonzepte für Anlagen und Apparaturen. Sämtliche Produkte werden in Deutschland gefertigt und erfüllen die Ansprüche nationaler und internationaler Regularien. Zu den Abnehmern der REMBE-Produkte zählen Marktführer diverser Industrien, darunter auch Nahrungsmittel-, Holz-, Chemie- und Pharmaindustrie.

Das ingenieurtechnische Know-how basiert auf mehr als 45 Jahren Anwendungs- und Projekterfahrung. Als unabhängiges, inhabergeführtes Familienunternehmen vereint REMBE Expertise mit höchster Qualität und engagiert sich weltweit in diversen Fachgremien. Kurze Abstimmungswege erlauben schnelle Reaktionen und kundenindividuelle Lösungen für alle Anwendungen: Vom Standardprodukt bis zur Hightech-Sonderkonstruktion.

Neben der REMBE GmbH Safety + Control (www.rembe.de) mit ca. 250 Mitarbeitern weltweit, Hauptsitz in Brilon (Hochsauerland) sowie zahlreichen Tochtergesellschaften weltweit (Italien, England, Finnland, Brasilien, USA, China, Dubai, Singapur, Südafrika, Japan), firmieren auch vier weitere Unternehmen unter der Dachmarke REMBE:

BU.:Das REMBE Team inklusive Schützenkönig Roland Bunse (rechts) und Maskottchen Rembo (Mitte)

Quelle: Sandra Drawe, REMBE®GmbH Safety + Control


Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen