Am Fronleichnamsfest findet das traditionelle Bontkirchener Schützenfest statt

Print Friendly, PDF & Email
Grußwort vom amtierenden Königspaar Lorenz & Christa…

Liebe Schützenbrüder, liebe Bontkirchener, sehr verehrte Gäste aus nah und fern, wir können die Tage schon zählen, dann feiert die St. Vitus Schützenbruderschaft ihr traditionelles Schützenfest, das auch gleichzeitig das Ende unserer Regentschaft bedeutet.

Wir haben uns gefreut, Euer Königspaar in einem ereignisreichen Jahr zu sein. Höhepunkte waren sicherlich die Teilnahme am örtlichen Vitus-Fest, dem Stadtschützenfest in Madfeld, an der Stadtverbandsversammlung in Messinghausen, dem Pokalschießen in Brilon, der Kreisschützenversammlung in Wiemeringhausen und natürlich alle anderen Feierlichkeiten, an denen wir alle zusammen teilgenommen haben.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei unserer Familie, Freunden und Verwandten und natürlich allen Schützenbrüdern, ohne deren Unterstützung wir viele dieser Anlässe nicht so stimmungsvoll und harmonisch erlebt hätten.

Nun wünschen wir allen Schützen, Bontkirchenern und Gästen ein gutes Gelingen, bestes Wetter, damit wir zusammen „das Fest des Jahres“ friedlich, froh und unbeschwert feiern können. Allen Königsanwärtern wünschen wir eine ruhige Hand und ein scharfes Auge, dem zukünftigen Königspaar viel Spaß und ein ebenso tolles Jahr wie wir es erleben durften.

Auf ein schönes Schützenfest mit Euch freut sich euer amtierendes Königspaar.

Lorenz & Christa

 

Ablauf Schützenfest 2019

Am Fronleichnamsfest findet das traditionelle Bontkirchener Schützenfest statt. In diesem Jahr vom 19. bis 21. Juni 2019.

Es geht am Mittwoch, den 19. Juni, um 15.00 Uhr mit den Ständchen durch den Musikverein Giershagen los. Um 19.00 Uhr treten wir an, um unsere ehemaligen Schützenkönige und -kaiser aus dem Gasthof Metten abzuholen. Anschließend wird der Schützenvogel abgeholt.

Nach dem Vogelaufsetzen in der Schützenhalle klingt der erste Festtag mit einem Tanz- und Konzertabend aus, wobei wir auch wieder eine Cocktail-Bar anbieten.

Der zweite Festtag (Donnerstag, der 20. Juni)beginnt um 10.00 Uhr mit dem Schützenhochamt und der anschließenden Prozession.

Höhepunkt wird am Nachmittag um 14.30 Uhr der große Festumzug sein, angeführt vom amtierenden Königspaar Lorenz und Christa Schrewe, musikalisch begleitet von den Musikkapellen aus Giershagen und Bontkirchen.

Nach dem Festzug können wir zur Ehrung in diesem Jahr folgende Jubelkönigspaare, Jubelköniginnen und -könige begrüßen:

das 25- jährige Jubelpaar Hermann-Josef und Elisabeth Brüne,

das 40- jährige Jubelpaar Hugo und Bärbel Pack,

das 50- jährige Jubelpaar Reinhard Pack und Magda Schmid (verh. Hespeler),

die 60- jährige Jubelkönigin Ursula Lange (verh. Nagel), (ihr König Alois Bunse ist bereits verstorben), sowie

das 65- jährige Jubelpaar Theo Lange und Maria Metten (verh. Hennecke).

Weiterhin werden diverse Schützenbrüder für langjährige treue Mitgliedschaft geehrt.

 

Mit dem Königstanz, dem Kindertanz gegen 19.00 Uhr, sowie einem anschließenden Festball klingt der zweite Festtag aus. Am Freitagmorgen (den 21. Juni) treffen sich die Schützen um 08.30 Uhr zur Verabschiedung der Königin Christa Schrewe.

Nachdem sich die Schützenbrüder und Gäste ab 10.00 Uhr mit einem deftigen Schützenfrühstück gestärkt und auch etwas Mut fürs Vogelschießen angetrunken haben, marschiert der Schützenzug um 11.00 Uhr zum Vogelschießen in den Steinbruch “Im Limberg”, wo der neue Schützenkönig unter der dortigen Vogelstange ermittelt wird.

Der Schützenvogel wurde auch in diesem Jahr wieder vom Schreiner Klaus Lange angefertigt. Das neue Königspaar präsentiert sich dann gegen 18.30 Uhr im Festzug und wird anschließend mit einem Festball gefeiert. Der Festwirt der Bruderschaft, Dirk Niggemann aus Scharfenberg, freut sich wieder über viele Gäste.

Die Schützenbruderschaft “St. Vitus” Bontkirchen hofft auch in diesem Jahr wieder auf viele Festbesucher, besonders aus den Nachbarorten und dem Waldecker Umland.

Quelle: Hubertus Willecke, Geschäftsführer

                                   

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen