Wir ALLE haben die gleichen Rechte!

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-totallokal: Die Fachkräfte der Kita St. Elisabeth in Brilon beschäftigten sich an einem Samstag Ende Mai im Rahmen eines Teamtages mit den Themen Kinderrechte, Personale Kompetenzen und Bildungsverständnis

brilon-totallokal: Zunächst wurden  die 10 Bildungsgrundsätze NRW in den Blick genommen, anschließend wurden gemeinsam Kinderrechte festgeschrieben, die dem Team der Kita St. Elisabeth besonders wichtig sind.

So hat jedes Kind ein Recht auf Wärme und Geborgenheit und eine wertschätzende Umgebung, ein Recht auf eigene Meinung, auf Bildung, auf Geheimnisse, auf Schutz vor Gewalt und ein Recht darauf, seine Kreativität auszuleben und seine Träume und Wünsche auszuleben.

Im Laufe des Tages ging es dann auch darum, wie diese beschriebenen Rechte  zukünftig durch die Haltung der einzelnen Fachkräfte in verschiedenen Situationen noch weiter ausgebaut werden können.

In verschiedenen Reflexionstreffen werden diese Ziele nun immer weiter in den Blick genommen und evaluiert.

Anfang September wird dann erneut an einem Wochenende der nächste Schwerpunkt des   Qualitätsmanagements  gemeinsam bearbeitet.

Dabei wird jedes Kind als GOTTES KIND, das einzigartig und liebenswert und voller Tatendrang ist, wertgeschätzt und gesehen.

 

Quelle: Manuela Elias, Kath. Kindertageseinrichtungen Hochsauerland Waldeck gem. GmbH

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen