Traumland-Samstag in der Sparkasse Hochsauerland

Print Friendly, PDF & Email
Sparkasse Hochsauerland – KNAX-Kinder sind „unschlagbar“

brilon-totallokal: In Zusammenarbeit mit der WingTsun Schule Brilon veranstaltete das Traumland der Sparkasse Hochsauerland einen besonderen Workshop für Kinder in Brilon.

Neben pädagogischen Spielen stand Selbstbehauptung auf dem Stundenplan. Ziel war hier das Setzen verbaler Grenzen als eine wichtige Sozialkompetenz, erklärt Schulleiter Oliver Milhoff.

Sein Motto: Weder Schläger noch Opfer werden!

Dies setzt realistisches und vor allem angstfreies Üben der Kinder voraus! Das Traumland bot hier ideale Voraussetzungen.

Gesagt, getan! Und so stellte Milhoff sich den Kindern z. Bsp. als streitsuchendes Schulkind in den Weg. Ignorieren, Bescheid sagen, das Finden von Kompromissen und selbst durch angemessene Körperhaltung wirken, wurde zielgruppengerecht geübt.

“Grenzen setzen – ohne Aggression” resümiert auch Initiatorin A. Nübold von der Sparkasse Hochsauerland.

Hinterher waren sich alle einig : “Sicherheit ist erlernbar!” Kurzweilig und gemeinsam.

Foto: Luisa Götte/Sparkasse Hochsauerland

Quelle: Anne Nübold, Sparkasse Hochsauerland

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen