Waldbrand in Bleiwäsche

Print Friendly, PDF & Email
Die Feuerwehr Brilon wurde am Mittwoch um 16:50 Uhr zu einem Waldbrand in der Nähe von Madfeld alarmiert.

brilon-totallokal: Dort war am Himbeerkopf an der Schützenwiese bei Bleiwäsche ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr Brilon leistete dabei nachbarschaftliche Löschhilfe im Bad Wünnenberger Stadtgebiet.

Bei Eintreffen der Madfelder Einsatzkräfte breiteten sich die Flammen an einem Steilhang schnell auf fast 30.000 Quadratmeter Waldfläche aus. Die Löschgruppen Madfeld, Thülen und Alme nahmen die Brandbekämpfung am Steilhang auf, die Löschgruppe Rösenbeck und die Feuerwehr Bad Wünnenberg bekämpften den Brand von der Bergseite. Eine Vielzahl weiterer Einsatzkräfte unterstützte die Einheiten.

Das Tanklöschfahrzeug Brilon transportierte rund 25.000 Liter Löschwasser zur Einsatzstelle. Insgesamt 16 Tanklöschfahrzeuge und Tankwagen aus Bad Wünnenberg, Brilon, Büren, Lichtenau, und Paderborn sowie vom THW und privaten Unternehmern sorgten im Pendelverkehr für das notwendige Löschwasser. Das Wasser wurde aus einem Teich in der Nähe und später auch aus der Aabachtalsperre entnommen. Die Feuerwehr Hövelhof setzte eine Drohne ein, um einen Überblick über die Einsatzstelle zu bekommen.

Die Löschgruppen Madfeld, Alme, Rösenbeck, Thülen und der Löschzuge Brilon waren bis 1:00 Uhr mit 55 Einsatzkräften vor Ort.

Am Donnerstagmorgen wurden die Löschgruppen Madfeld und Alme zu weiteren Nachlöscharbeiten alarmiert. 20 Einsatzkräfte sind bis voraussichtlich 12:30 Uhr im Einsatz.

Quelle: Marcus Bange, Freiwillige Feuerwehr der Stadt Brilon

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen