KUNTERBUNT e. V. lädt ein: Startschuss für das nächste Tipi am 18. November

Print Friendly, PDF & Email
Viele helfende Hände aus Nah und Fern haben in den letzten Monaten das erste „Zelt der Begegnung“ fertiggestellt und auch schon kurz aufgebau

brilon-totallokal: Die internationale Hanse-Kommission, die Brilon am letzten Oktoberwochenende besucht hat, war begeistert!

Nun geht es in die nächste Runde. Am 18.11.19 lädt KUNTERBUNT alle Brilonerinnen und Briloner, Groß und Klein, Jung und Alt zum Startschuss für das 2. Tipi ins Evangelische Gemeindezentrum ein. Zusammen mit der Remscheider Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck werden dort ab 14:30 Uhr wieder 1.200 Wollquadrate zu einer Zelthaut zusammengelegt. „Genau wie beim ersten Mal und doch ganz anders wird es werden. Wir sind schon sehr gespannt und hoffen auf viele Besucher, die am Ende des Nachmittags wieder einzelne Reihen zum Zusammenhäkeln mit nach Hause nehmen können.“

 

„Kommt vorbei, helft mit oder schaut bei Kaffee, Tee und Keksen einfach nur zu! Wir freuen uns über jeden der da ist und so Teil dieses KUNTERBUNTEN Kunstprojektes für die Hansetage 2020 wird“, so der Verein.

 

Quelle: Kirsten Ecken

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen