Bilderausstellung im Café CariTasse im St. Engelbert Zentrum

Print Friendly, PDF & Email
Gruppe Mal-Zeit zeigt ihre Werke

brilon-totallokal: Brilon. In der Gruppe „Mal-Zeit“ haben sich Menschen zusammengefunden, die die Liebe zur Malerei teilen. Aktuell zeigt die Gruppe ihre farbigen und  harmonisch gestalteten Acrylbildern zu Landschaftsthemen, Stillleben und Tierportraits im Café CariTasse im Seniorenzentrum St. Engelbert. „Dort begann auch unser kreatives Schaffen, denn im Engelbert-Zentrum konnten wir den Kreativraum nutzen“, berichtet die Briloner Malerin Monika Voss. Mittlerweile trifft sich die  Malgruppe in ihrem Atelier in der Möhnestraße in Brilon, um ihrem Hobby mit gegenseitiger Unterstützung und professioneller Begleitung nachzugehen.

 

Was ist das Besondere am Malen in einer Gruppe? „Zunächst steht die Freude an einer künstlerisch-kreativen Betätigung im Vordergrund. Darüber hinaus ist es sehr gewinnbringend, sich gegenseitig zu inspirieren und darüber auszutauschen, Bildideen optimal umzusetzen und dabei kreativ mit Farbe und Form umzugehen und künstlerische Fähigkeiten auszubauen“, sagt Monika Voss. „Mal-Zeit“, allein der Name der Gruppe spreche für sich: Zeit und Muße muss sein, um künstlerisch tätig zu werden und eine Auszeit vom Alltag zu finden. In den Mal-Zeiten wird experimentiert, ausprobiert, entdeckt und geübt, denn die Acrylmalerei bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Farben auftragen, übermalen, dabei Pasten und Kreiden verwenden: All das führt zum eigenen und ganz persönlichen Bild.

 

Was in den vergangenen Monaten kreativ gestaltet wurde, ist jetzt in 25 Bildern in der CariTasse zu sehen. In der Ausstellung präsentieren Monika Voss, Silke Brüne, Gisela Hengesbach und Doris Hennecke-Mönkemeyer ihre gegenständlich sowie abstrakt gestalteten Bilder zur Freude der Bewohner und Besucher.

 

Sehenswert bis zum geselligen Schluss

Bis Mittwoch, 20.11.2019, sind die Bilder ausgestellt und können zu den Öffnungszeiten im Café CariTasse, Hohlweg 8 in Brilon von 12 Uhr bis 17.30 Uhr betrachtet werden. Die Ausstellung endet an diesem Tag mit einer Finissage um 15 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

Bild Wilde Schönheit: Das Tigerportrait hat Monika Voss gemalt.

Quelle: Sandra Wamers, Caritasverband Brilon e.V.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen