POL-HSK: Kradunfall mit einem Schwerverletzten

Print Friendly, PDF & Email

 

Motorradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück auf L637 schwer verletzt

 

brilon-totallokal: Am Samstag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 24-jähriger Motorradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück die L637 von Brilon-Alme in Richtung Büren-Harth. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo ihm ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Beckum, als erster einer 5-köpfigen Kradgruppe, entgegen kam. Beim Ausweichmanöver kollidierte der Beckumer mit der dortigen Schutzplanke und stürzte. Der Schwerverletzte wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die L637 wurde zum Zwecke der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt. (DS)

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen