POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden, Alleinunfall, schwer verletzter Fahrradfahrer

Print Friendly, PDF & Email

 

Fahrradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

 

brilon-totallokal: Ein 27 jähriger Radfahrer befuhr am 26.06.2020 gegen 20.30 Uhr mit seinem E-Bike einen abschüssigen Schotterweg im Bereich Heringhausen-Andreasberg am sogenannten Silbersee. Im Bereich einer Regenablaufrinne stürzte er nach dem Passieren der Rinne und zog sich multible Verletzungen am Körper und im Kopfbereich zu.

 

Der Verunfallte wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen