DRK Kreisverband Brilon und BARMER Brilon bieten Erste-Hilfe-Kurse für Familien an

Print Friendly, PDF & Email

 

Auch in diesem Jahr bietet der DRK Kreisverband Brilon e.V. gemeinsam mit der BARMER in Brilon Erste-Hilfe-Kurse an.

 

brilon-totallokal: Zu den größten Gesundheitsrisiken für Kinder zählen Unfälle. Diese ereignen sich meist zuhause, in der Freizeit oder in Schule und Kindergarten. Viele wissen nicht, wie man in so einer Notfallsituation richtig auftritt. Deshalb wird der Kurs „Erste-Hilfe am Kind“ auch in diesem Jahr stattfinden. Der dreistündige Kurs findet am Dienstag, den 22.09.2020um 18.00 Uhrim Multifunktionsraum der DRK Zentralverwaltung (Papestraße) statt und kostet 15Euro. Er soll den Teilnehmern die Möglichkeit geben, Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell bei Notfällen mit Kindern zu wiederholen, Unsicherheiten zu beseitigen und sich die neuesten Techniken der Ersten Hilfe anzueignen. Er richtet sichan Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben.

 

„In dem Kurs lernen die Teilnehmer die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislauf-Systems zu treffen sind. Zudem beschäftigen wir uns mit Knochenbrüchen, Schockzuständen und Vergiftungen“, berichtet Kursleiter Manuel Kröger vom DRK Brilon. „Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.“

 

Die BARMER in Brilon unterstützt den Kurs, indem sie diesenin das Bonusprogramm der Krankenkasse aufgenommen hat. „Barmer-Versicherte bekommen zusätzlich die Möglichkeit, sich 150 Punkte für ihr Bonusprogramm anrechnen zu lassen“, sagt Reimund Günter, Regionalgeschäftsführer der BARMER Brilon. Jeder Teilnehmer erhält außerdem ein Erste Hilfe-Set mit Mullbändern, Schere, Pflaster, Kompresse und ein Dreiecktuch.

 

Die Anmeldung für denKurse erfolgt online unter www.drk-brilon.de. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Sollte die Nachfrage sehr hoch sein, wird ein weiterer Kurstermin angeboten. Weitere Informationen gibt es bei Kursleiter Manuel Kröger unter 02961-965516 oder per Mail an [email protected].

 

Bild: Reimund Günter, Regionalgeschäftsführer der BARMER Brilon und DRK Erste-Hilfe Ausbilder Manuel Kröger

 

Fotocredits: DRK Brilon, Simone Ferraz

Quelle: Simone Ferraz – DRK Kreisverband Brilon e.V.

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen