Virtuelle Wort-Gottes-Feier mit Krippenspiel ONLINE am 24.12.

Traditionell gestalten die Kommunionkinder der Engelbert-Grundschule Brilon das Krippenspiel am Heiligen Abend in der Briloner Propsteikirche.

 

brilon-totallokal: Doch in diesem Jahr ist alles anders. Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie machen auch vor Weihnachten nicht Halt. Gottesdienste sind nur unter strengen Hygienevorschriften gestattet. Volle Kirchenbänke und weihnachtlichen Gesang wird es in diesem Jahr nicht geben. Schnell wurde daher klar: Ein klassisches Krippenspiel ist unter Beachtung der gesetzlichen Auflagen aktuell nicht durchführbar.

 

In dieser außergewöhnlichen Situation sind daher außergewöhnliche Ideen gefragt. Und die außergewöhnliche Idee war schnell gefunden! Um in dieser besonderen Zeit dennoch ein Stück Weihnachten in die Familien zu bringen, haben sich die Kommunionkinder etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

 

Briloner-Krippenspiel ONLINE
Briloner-Krippenspiel ONLINE

 

Das diesjährige Krippenspiel wird virtuell stattfinden.

In kleinen Gruppen haben die Kommunionkinder die Geburt Jesu unter Beachtung der geltenden Corona-Schutzvorschriften an Hiebammen–Hütte in der Hillbringse in Brilon  nachgestellt und gespielt. Die einzelnen Szenen sowie die dazugehörige Wort-Gottes-Feier wurden aufgezeichnet und zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeführt.

 

So ist das erste Briloner Krippenspiel ONLINE entstanden.

 

Dieses Krippenspiel mit Wort-Gottes-Feier ist am Heiligen Abend ab 15.00 Uhr auf der Seite brilon-totallokal.de abrufbar.

 

Die Kommunionkinder der Engelbert-Grundschule Brilon wünschen noch eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten!

 

Quelle:

 

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden