Weiterhin Zoom-Gottesdienste im Angebot

Nächster Zoom-Gottesdienst am 13. Juni

 

brilon-totallokal: Brilon. Olsberg-Bestwig: Während die Inzidenzwerte hoch und Präsenz-Gottesdienste nicht möglich waren, hat sich im Olsberg-Bestwig-Briloner Raum eine Gruppe gebildet, die regelmäßig Zoom-Gottesdienste angeboten hat.

 

Sonntags morgens um 10.30 Uhr mit vertrauten Gottesdienst-Elementen und mit Beteiligung des Teams und der Gemeindeglieder. Es war schön, sich zu sehen und zu hören, miteinander zu reden und Abendmahl zu feiern. Einige fühlten sich an die Hausgottesdienste der frühen Christenheit erinnert. Andere genossen es, nicht zum Gottesdienst fahren zu müssen. Angenehm ist auch, dass zu Hause kräftig gesungen werden kann und beim Abendmahl kein Abstand eingehalten werden muss. Die Presbyterien der evangelischen Kirchengemeinden in Brilon und Olsberg-Bestwig halten Zoom-Gottesdienste für eine sinnvolle Ergänzung der, Gott sei Dank, wieder möglichen Präsenzgottesdienste.

 

Deshalb werden einmal im Monat weiterhin Zoom-Gottesdienste angeboten. Am nächsten Sonntag heißt der Gottesdienst zum Tag der Orgel in der Evangelischen Kirche von Westfalen: Klangvoll & verständlich. Ab 10.15 ist es möglich sich einzuwählen: https://us02web.zoom.us/j/86218289496?pwd=VWs2NEhIRThLWlVrWVRlVS9EeklIQT09

 

Meeting-ID: 862 1828 9496
Kenncode: Orgel

 

Wer mitfeiert, halte eine Kerze, Brot und Wein oder Saft bereit.

 

Quelle: Ev. Kirchengemeinde Brilon

 

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden