Nachts im Museum

Print Friendly, PDF & Email

 

Kinderführung mit Taschenlampe

 

brilon-totallokal: Arnsberg/ Hochsauerlandkreis: Wer wollte nicht immer schon einmal abends im Museum sein, wenn alle Lichter erloschen sind? Dann wirken die eiszeitlichen Tiere noch beeindruckender als am Tage und man hört förmlich die Schreie des Mammuts, das sich seiner Angreifer erwehrt.

 

Das Sauerland-Museum bietet eine ca. 90-minütige Führung durch die Eiszeit-Ausstellung für mutige Kinder und erwachsene Begleitpersonen an.

 

Die nächsten Termine sind:

Dienstag, 15. Juni, 18 Uhr Samstag, 19. Juni, 18 Uhr

 

Der Eintritt inklusive Führung kostet sechs Euro für Kinder, neun Euro für erwachsene Begleitpersonen. Die Taschenlampen werden vom Museum gestellt.

 

Weiterhin werden regelmäßig sonntags öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung angeboten. Am 13. Juni finden um 11 Uhr und um 14 Uhr Führungen statt.

 

Da die Teilnehmerzahl für alle Führungen begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter Tel. 02931 94-4444 oder unter [email protected] gebeten.

 

Bild: Mit der Taschenlampe geht es durch die Eiszeit-Ausstellung

 

Fotocredits: Sauerland-Museum

Quelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen