POL-HSK: Einbrüche im HSK

Print Friendly, PDF & Email

 

Einbrüche in Brilon und Bestwig

 

brilon-totallokal: Brilon: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag in einen Eierstand am Mühlenweg ein. Zwischen 20 Uhr und 07 Uhr brachen sie den verschlossenen Holzverschlag des Verkaufssandes auf. Sie entwendeten Eier und einen geringen Bargeldbetrag. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 in Verbindung.

 

Bestwig: Aus der Ruhrtalbrücke „Bermecke“ entwendeten unbekannte Diebe etwa 300 Meter Kupferkabel. Die Täter schraubten zunächst ein Eisengitter am südlichen Widerlager ab und gelangten durch eine Stahltür in den Unterbau der Brücke. Hier durchtrennten sie mehrere Elektrokabel. Mit ihrer Beute konnten sie unerkannt flüchten. Die Tatzeit liegt zwischen dem 02. August und dem 28. September. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 entgegen.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen